Hinweise zum Datenschutz

Stand: 15.02.2015

I. Personenbezogenenen Daten

1. Der Schutz der vom Benutzer zur Verfügung gestellten persönlichen Daten hat für Kriminetz.de höchste Priorität. Diese Hinweise informieren darüber, welche Benutzer-Daten gespeichert werden und wie diese verwendet werden. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer von Kriminetz.de erfolgt unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen

2. Im Rahmen der Registrierung werden für jeden Nutzer der Benutzername, seine E-Mail-Adresse sowie sein Passwort (in verschlüsselter Form) gespeichert. Diese werden zur Authentifizierung des Nutzers beim Zugriff auf seinen persönlichen Bereich in Kriminetz.de verwendet, um dessen Benutzerprofil vor unautorisiertem Zugriff durch Dritte zu schützen. Diese Daten werden von Kriminetz.de in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

3. Darüber hinaus kann der Nutzer in seinem Profil weitere Informationen (z.B. seinen Namen, sein Benutzerbild oder seine Adresse) hinterlegen. Diese Informationen sind i.d.R. von andern Nutzern einsehbar, ebenso wie die Inhalte (z.B. Beiträge, Kommentare Fotos), die der Nutzer in Kriminetz.de einstellt. Jeder Nutzer entscheidet selbst, ob und welche Informationen er dort für alle Nutzer sichtbar zur Verfügung stellt.

4. Über die von einem Nutzer explizit für alle Nutzer sichtbar hinterlegten Daten hinaus wird Kriminetz.de nur dann Informationen an Dritte weitergeben, wenn dies aufgrund gesetzlicher und rechtlicher Gründe vorgeschrieben ist und/oder wenn es erforderlich ist, um Dienste von Kriminetz.de dem Nutzer anzubieten und umzusetzen und/oder wenn Kriminetz.de die ausdrückliche Erlaubnis des Nutzers dazu hat.

II. Datensicherheit

Kriminetz.de weist ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz und die Datensicherheit für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht 100%ig gewährleistet werden kann. So kann der Provider das auf den Webserver gespeicherte Seitenangebot und unter Umständen auch weitere dort abgelegte Benutzer-Daten aus technischer Sicht jederzeit einsehen.

III. Session-Cookies

1. Kriminetz.de verwendet sogenannte Session-IDs um mehrere zusammengehörige Anfragen eines Benutzers zu erkennen und verarbeiten zu können. Diese werden in sog. »Cookies« (kleinen Dateien) auf dem Computer des Benutzers gespeichert. Bei registrierten Mitgliedern werden diese Cookies benötigt, um die Anmeldung bei Kriminetz.de zu ermöglichen. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, sondern dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des Login-Status.

2. Der Nutzer kann in seinem Internet-Browser einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden.  Er muss dann aber damit rechnen, dass nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen. Insbesondere wird es registrierten Mitgliedern dann nicht mehr möglich sein, sich bei Kriminetz.de anzumelden.

IV. Server-Logs und Statistiken

Wenn ein Nutzer Kriminetz.de besucht, werden in den Log-Dateien auf dem Server kurzfristig die technischen Informationen gespeichert, die der Browser des Nutzers an Kriminetz.de übermittelt. Dabei handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse des zugreifenden Rechners, Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, die zuvor besuchte Seite, die Uhrzeit der Serveranfrage  und die vom Nutzer aufgerufene Seite. Aus diesen Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken anonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Anschließend werden die Server-Logs wieder gelöscht, so dass es Kriminetz.de nicht möglich ist, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Auch eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

V. Google Analytics

1. Kriminetz.de benutzt Google Analytics, den Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet sog. »Cookies« (kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen), um eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer zu ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dabei wird auch die IP-Adresse des Nutzers dieser Website übertragen. Allerdings verwendet Kriminetz.de die Funktion »_anonymizeIp()«, so dass die IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Google benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall eine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

2. Der Nutzer von Kriminetz.de kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser Software oder durch den Einsatz des Google Browser-Plugins verhindern.

3. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Datenschutzbestimmungen von Google können direkt bei Google eingesehen werden.

VI. Facebook-Plugins

1. Kriminetz.de benutzt Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (»Facebook«). Beim Aufruf einer Seite von Kriminetz.de, auf der sich ein solches Plugin befindet, wird automatisch eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut und der Inhalt des Plugins von diesen Servern geladen. Dabei werden die für die Darstellung des Plugins notwendigen Daten an Facebook übermittelt. Kriminetz.de hat keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der Daten, die hierfür von Facebook erhoben werden.

2. Durch die Integration der Plugins auf Kriminetz.de erhält Facebook die Information, welche Seite(n) von Kriminetz ein Kriminetz-Nutzer besucht hat. Ist der Kriminetz-Nutzer bei Facebook angemeldet, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Bei Interaktion mit den Plugins, z.B. der Betätigung des »Gefällt mir« Buttons, wird die entsprechende Information direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls der Nutzer bei Facebook nicht angemeldet ist oder gar kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse speichert. Weitere Informationen zur Interaktion zwischen Kriminetz.de und Facebook können dem entsprechenden Artikel von Facebook entnommen werden.

3. Wenn ein Facebook-Mitglied Kriminetz.de besucht und nicht möchte, dass Facebook über diesen Besuch Daten sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss sich das Facebook-Mitglied vor seinem Besuch von Kriminetz.de bei Facebook abmelden.

4. Der Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook ergeben sich ebenso wie Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatssphäre aus den Datenschutzhinweisen von Facebook .

VII. ShareThis Plugins

1. Kriminetz.de benutzt die Social Plugins des Bookmarking-Dienstes ShareThis Inc. („ShareThis“), 250 Cambridge Avenue, Palo Alto, CA 94306, USA. Mit diesen Plugins können Nutzer von Kriminetz.de die Inhalte von Kriminetz.de in sozialen Netzwerken (z.B. Twitter, Facebook oder Google+) bookmarken, posten bzw. teilen.

2. Beim Aufruf einer Seite von Kriminetz.de, auf der sich ein solches Plugin befindet, wird eine Online-Verbindung zu ShareThis aufgebaut und die Plugins von deren Servern heruntergeladen. Dabei werden Informationen über die Nutzung von Kriminetz.de, insbesondere die bei Kriminetz.de besuchten Seiten und technische Informationen (Besuchsdauer, verwendeter Browser und Betriebssystem usw.) sowie die IP-Adresse des Besuchers an ShareThis übertragen und dort gespeichert. Außerdem verwendet ShareThis sog. »Cookies« (kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen), um eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer zu ermöglichen. Aus diesen Informationen erstellt ShareThis anonymisierte Nutzungsstatistiken.

3. Nutzer von Kriminetz.de können die Nutzung der Informationen durch ShareThis verhindern, indem sie entweder hier oder im ShareThis-Fenster auf den Link »Do not Track« klicken und in dem sich dann öffnenden Dokument auf den Button »Opt Out« klicken. In diesem Fall wird auf dem Rechner des Nutzers ein Cookie (eine kleine Datei) gespeichert, der ShareThis anweist, die Informationen nicht zu verwenden. Kriminetz.de weist darauf hin, dass bei Benutzung mehrerer Computer und/oder mehrerer Browser dieser Vorgang für jeden der benutzten Computer bzw. Browser erneut ausgeführt werden muss.

4. Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung der Daten durch ShareThis sowie die darauf bezogenen Rechte ergeben sich aus der Datenschutzerklärung von ShareThis.

5. Wenn ein Nutzer von Krimnetz de eine Funktion der ShareThis-Plugins nutzt, während er gleichzeitig bei dem entsprechenden Dienst (z.B. Twitter, Facebook. XING usw.) angemeldet ist, kann der Besuch auf Kriminetz.de dort dem jeweiligen Nutzerkonto zugeordnet werden. Ist dies nicht erwünscht, empfiehlt Kriminetz.de, die entsprechenden Felder von ShareThis auf Kriminetz.de nicht zu nutzen.

VIII. Google AdSense

1. Kriminetz.de nutzt Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. (»Google«). Google AdSense verwendet sog. »Cookies« (kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). sowie sog. »Zählpixel« (auch »Pixel-Tags«, »Web Beacons« oder »Web Bugs« genannt; unsichtbare Grafiken, durch deren Abruf Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden). Die durch die Cookies und Zählpixel generierten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und die Auslieferung der Werbeformate dienen unter anderm dazu, die Schaltung von Anzeigen auf der Basis der Besuche von Nutzern auf dieser und anderen Websites im Internet an die Interessen der Nutzer anzupassen und werden zu diesem Zweck an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

2. Kriminetz.de nutzt im Rahmen von Adsense auch Anzeigen von von Google zertifizierten Drittanbietern bzw. Werbenetzwerken, die ebenfalls Cookies und Zählpixel verwenden können.

3. Nähere Informationen zum Datenschutz und den Cookies für Werbung bei Google AdSense und den von Google zertifizierten Drittanbietern bzw. Werbenetzwerken sind in der Datenschutzerklärung von Google, insbesondere in den Kapiteln »Werbung« und »Partner« zu finden.

4. Der Nutzer von Kriminetz.de kann die Speicherung der Cookies von Google AdSense bzw. von Drittanbietern und Werbenetzwerken verhindern, indem er

  • in seinem Internet-Browser einstellt, dass keine Cookies gespeichert werden. Da von dieser Einstellung aber auch die Session-Cookies von Kriminetz (vgl. Kapitel III) betroffen sind, muss der Nutzer in diesem Fall aber damit rechnen, dass nicht mehr alle Funktionen von Kriminetz zur Verfügung stehen. Insbesondere wird es registrierten Mitgliedern dann nicht mehr möglich sein, sich bei Kriminetz.de anzumelden.
  • auf der Website von Google die interessenbezogene Werbung auf "Websites außerhalb von Google" ausschaltet. Zu beachten ist dabei, dass diese Einstellung selbst in einem Cookie gespeichert und daher gelöscht wird, wenn der Nutzer in den Browsereinstellungen alle Cookies löscht.
  • das Browser-Plug von Google zur Deaktivierung des Cookies für Anzeigenvorgaben installiert.
  • in seinem Browser ein Browser-Plug installiert, mit dem sich die im jeweiligen Browser zugelassenen oder gesperrten Cookies einstellen lassen.

IX. Weitere Werbepartner

1. Werbepartner von Kriminetz.de können ggf. eigene »Cookies« (kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen) auf der Festplatte des Benutzers ablegen. Für solche Cookies ist Kriminetz.de rechtlich nicht verantwortlich. Hierfür gelten ausschließlich die Datenschutzhinweise des Werbepartners.

2. Der Nutzer von Kriminetz.de kann die Speicherung der Cookies von diesen Werbepartnern verhindern, indem er in seinem Internet-Browser einstellt, dass keine Cookies gespeichert werden. Da von dieser Einstellung aber auch die Session-Cookies von Kriminetz (vgl. Kapitel III) betroffen sind, muss der Nutzer in diesem Fall aber damit rechnen, dass nicht mehr alle Funktionen von Kriminetz zur Verfügung stehen. Insbesondere wird es registrierten Mitgliedern dann nicht mehr möglich sein, sich bei Kriminetz.de anzumelden.

3. Eine weitere Möglichkeit, die Speicherung der Cookies von diesen Werbepartnern verhindern, besteht darin, ein Browser-Plug zu installieren, mit dem sich die im jeweiligen Browser zugelassenen oder gesperrten Cookies einstellen lassen.

X. E-Mails

1. An nicht registrierte Benutzer wird Kriminetz.de keine E-Mails versenden, es sei denn, diese haben der Zusendung durch z.B. Eintragung in Newsletterverteiler zugestimmt.

2. An registrierte Mitglieder wird Kriminetz.de nur dann E-Mails versenden, wenn diese dem Empfang bei der Registrierung oder zu einem späteren Zeitpunkt (z.B. durch Eintragung in einen Newsletterverteiler) zugestimmt haben oder wenn die E-Mails der Mitgliederbetreuung (z.B. der Kommunikation wichtiger Änderungen oder Neuigkeiten wie z.B. der Änderung der Nutzungsbedingungen oder der Bereitstellung neuer Funktionen) oder Supportzwecken dienen.

3. Die Zustimmung zum Erhalt von E-Mails kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist unter Angabe von Anschrift und E-Mail-Adresse zu richten an die Betreiberin von Kriminetz.de: Travunity Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Bellinger Weg 14a, 68239 Mannheim, Fax: + 49 621 4844700, E-Mail: datenschutz@travunity.de.

4. Registrierte Mitglieder können in Ihrem Profil einstellen, ob andere registrierte Mitglieder Kontakt zu ihnen aufnehmen dürfen oder nicht. Wird die Kontaktaufnahme gestattet, erfolgt sie stets über ein Kontaktformular, wobei die E-Mail-Adresse des Empfängers für niemanden sichtbar wird.

XI. Auskunft

1. Alle Nutzer haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

2. Ein entsprechendes Auskunftsersuchen ist zu richten an die Betreiberin von Kriminetz.de: Travunity Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Bellinger Weg 14a, 68239 Mannheim, Fax: + 49 621 4844700, E-Mail: datenschutz@travunity.de.

3. Weitere Fragen zum zum Thema Datenschutz bei Kriminetz.de beantwortet die Betreiberin von Kriminetz.de auch gerne per E-Mail unter datenschutz@travunity.de.

XII. Einwilligung zur Datenverarbeitung und Widerruf

1. Mit der Nutzung der Website von Kriminetz.de erklärt der der Nutzer seine Einwilligung zur Datenverarbeitung in der in diesen Hinweisen dargestellten Art und Weise.

2. Die Einwilligung zur Datenverarbeitung und- verwendung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf ist unter Angabe von Anschrift und E-Mail-Adresse zu richten an die Betreiberin von Kriminetz.de: Travunity Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Bellinger Weg 14a, 68239 Mannheim, Fax: + 49 621 4844700, E-Mail: datenschutz@travunity.de. Kriminetz.de wird die Daten des Nutzers dann – bis auf begründete Ausnahmen in Fällen von Missbrauch – umgehend komplett löschen.

XIII. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Bei Änderungen der Datenschutzbestimmungen wird der Nutzer hierüber schriftlich per E-Mail informiert. Ein Ausdruck oder eine Speicherung der Datenschutzbestimmungen von Kriminetz.de ist jederzeit möglich.