Image of Badisch kriminelle Weihnacht: 24 Krimis und Rezepte
Amazon Preis: EUR 12,95
Bücher.de Preis: EUR 12.95

Badisch kriminelle Weihnacht

24 Krimis und 24 Rezepte
Buch
Taschenbuch, 340 Seiten

Mit Beiträgen von: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3954282283

ISBN-13: 

9783954282289

Auflage: 

1 (20.09.2017)

Preis: 

12,95 EUR
Amazon-Bestseller-Rang: 329.598
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3954282283

Beschreibung Verlag: 

Ob in Mannheim oder Walldürn, im beschaulichen Odenwald oder in scheinbar friedlichen Schwarzwaldtälern – zur Weihnachtszeit geht es längst nicht nur besinnlich zu. Omas Luisenplätzchen sind traumhaft, aber was Erwachsene drum herum veranstalten, ist schon kriminell. Ein Hobbyfilmer will mit einem besonders gruseligen Film punkten, aber mit einer wirklichen Hexe an Heiligabend hat er nicht gerechnet. Wenn es ein Heiratsschwindler auf Mama abgesehen hat, helfen schließlich nur einschlägige Kenntnisse aus dem Zweitberuf.

Wir wünschen Ihnen mit Luisenplätzchen, Badischen Lebkuchen, Ofenschlupfern, Lummelbraten und vielem mehr kulinarische Weihnachtsfreuden und mit 24 Badischen Weihnachtskrimis eine mörderisch spannende Advents- und Weihnachtszeit.

Kriminetz-Rezensionen

Mörderischer Advent

Die Krimianthologie "Badisch-kriminelle Weihnacht" weckt bereits die Vorfreude auf gebrannte Mandeln und Glühwein. Beim Lesen vermeint man, den verlockenden Duft bereits zu riechen. 18 namhafte Krimiautoren zwischen Mannheim und Freiburg haben sich 24 Kurzkrimis ausgedacht und diese mit weihnachtlichen Rezepten versehen. Dabei trifft man auf alte Bekannte wie Edelgard und Norbert, die der Feder von Claudia Schmid entsprungen sind. Edelgard ist es immer noch nicht gelungen, ihren Norbert auf elegante Art und Weise um die Ecke zu bringen. Dafür müssen aber einige andere dran glauben, wie der Obdachlose Marian in Volker Hesses "Das Beste kommt immer zum Schluss" oder die gierigen Geschwister Marga und Mats in "Pah" von Sarah Geraldine Nisi. Sehr gut geeignet ist das Buch auch als literarischer Adventskalender.