Amazon Preis: EUR 19,99
Bücher.de Preis: EUR 19.99

Schwarze Wut

Der siebte Fall für Will Trent. Thriller
Buch
Gebundene Ausgabe, 500 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3764505184

ISBN-13: 

9783764505189

Erscheinungsdatum: 

24.05.2016

Preis: 

19,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 119.100
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3764505184

Beschreibung von Bücher.de: 

Als krimineller Biker getarnt kommt Will Trent nach Macon, Georgia, um die Drahtzieher im dortigen Drogengeschäft zu entlarven. Sollte er erkannt werden, ist er ein toter Mann. Doch die Sache wird noch komplizierter, als klar wird, dass Detective Lena Adams in dem Fall verwickelt ist. Nach einer Razzia auf einen Fixertreff wurde sie in ihrem Haus überfallen. Dabei wurde ihr Mann Jared schwer verletzt und liegt seitdem im Koma. Sollte Sara Linton erfahren, dass ihr Stiefsohn Jared zwischen Leben und Tod schwebt, wird sie nicht nur nach Macon kommen und Lena zu Rede stellen - sondern sie könnte auch Wills Tarnung auffliegen lassen. Will muss um jeden Preis verhindern, dass sie sich in die Ermittlungen einmischt - andernfalls würde es bedeuten, dass sie diesmal auf gegnerischen Seiten stehen ...

Kriminetz-Rezensionen

Schwarze Wut von Karin Slaughter

Inhalt:
Als Biker getarnt kommt Will Trent nach Macon um die Drahtzieher der dortigen Drogengeschäfte zu entlarven. Ihm ist klar, dass er umgebracht wird, falls seine Tarnung auffliegt. Die Sache wird noch komplizierter, als klar wird, dass Detective Lena Adams in seinen Fall verwickelt ist. Sie wurde nach einer Razzia in ihrem Haus überfallen. Bei dem Überfall wurde ihr Mann Jared schwer verletzt und liegt seitdem im Koma. Sollte Sara Linton erfahren, dass ihr Stiefsohn Jared im Koma liegt, wird sie sich auf den Weg nach Macon machen um Lena zur Rede zu stellen. Dabei könnte auch die Tarnung von Will auffliegen. Will muss um jeden Preis verhindern, dass sie sich in die Ermittlungen einmischt. Andernfalls würde es bedeuten, dass sie diesmal auf gegnerischen Seiten stehen …


Meine Meinung:
„Schwarze Wut“ ist der neuste Teil der Gerogia Serie mit Special Agent Will Trent und Sara Linton.

In der Drogenszene von Macon ist Will Trent in einem Undercover-Einsatz unterwegs. Er soll „Big Whitey“, den Drogenboss, enttarnen und in den Knast bringen. Aber die Dinge laufen leider nicht immer so, wie es geplant war. Als Wills Biker Kumpel bei einer Racheaktion Lena Adams überfallen, wird ihr Mann Jared bei der Schießerei lebensgefährlich verletzt. Will muss Sara schweren Herzens die schlimme Nachricht überbringen, da Jared ist ihr Stiefsohn ist. Es ist ein Spießrutenlauf für Will. Er darf Sara nichts von seinem Einsatz erzählen, damit seine Tarnung nicht auffliegt. Denn dann ist klar, dass Sara sich in die Ermittlungen einmischt.

Aber auch der Kriminalfall ist nicht ohne und zeigt sehr unterschiedliche Facetten. Eine Biker-Gang, ein Drogenring mit einem mysteriösen Oberhaupt und ein schwer verletzter Polizist. Außerdem Verrat in den eigenen Reihen und ein Agent im Undercover-Einsatz, der sich mit ganz üblen Gestalten rumschlagen muss. Neben dem Drogenhandel spielt aber auch Kindesmissbrauch eine tragende Rolle. Und ewig steht die Frage in Raum, wer der große Drogenboss wirklich ist. Seine Macht lässt einen vermuten, dass er auch aus den eigenen Reihen kommen könnte.


Fazit:
Ich liebe die Bücher von Karin Slaughter. Dieses konnte ich auch kaum aus der Hand legen. Absolut lesenswert.

Dieses Buch bekommt fünf Sterne von mir.