Diabellis Inferno: Neue Lesungen in Wien

Poljak und Seitz beim Fotoshooting

Die Wiener Autorin Ingrid J. Poljak stellt ihren Psychothriller "Diabellis Inferno" demnächst in Lesungen vor, und zwar:

20.09.2017, Beginn 20 Uhr, bei bilder.worte.töne, Osteria Allora, Wallensteinplatz 5-6, 1200 Wien.

29.09.2017, Beginn 19 Uhr, in der Galerie Sandpeck Wien 8, Florinigasse 75, 1080 Wien. Hier liest die Autorin gemeinsam mit Bestsellerautor Michael Seitz, der Ausschnitte aus "Die verlorenen Kinder" lesen wird.

Homepage der Autorin: www.ingrid-j-poljak.com