Kriminetz Krimi News: Neuigkeiten aus der Krimiszene

Hier kannst Du über alle möglichen Events berichten, z.B. Lesungen, Festivals, Filme, Messen, Wettbewerbe, Preisverleihungen ... Wir freuen uns auf Deinen Bericht!

Kriminetz Termin-Kalender

Hier kannst Du einen neuen Eintrag im Terminkalender erstellen, z.B. für Lesungen, Krimifestivals, Filmpremieren und alle sonstigen Krimi-Events ...

Kriminetz Krimi-Talk

Hier kannst Du über alles berichten, was mit Krimis und Thrillern zu tun hat. Buchprojekte, Autorenportraits, Sonderaktionen, Verlosungen, Fernsehkrimis ...

Neueste Kriminetz Rezensionen

Cover von: Vier Zwei Eins
Rezension zu: Vier Zwei Eins

Laura und Kit haben ein einigermaßen seltsames Hobby: Sie reisen um die Welt, um bei allen totalen Sonnenfinsternissen live dabei zu sein.

Bei ihrer ersten gemeinsamen Sonnenfinsternis im Jahr 1999 treffen sie auf Beth, die gerade von Jamie Balcombe vergewaltigt wurde. Sie rufen die Polizei und sagen auch vor Gericht für Beth aus, wobei Laura ein klein wenig zu weit geht und etwas aussagt, was nicht ganz der Wahrheit entspricht. Jamie wird zur...

Cover von: Echo Killer
Rezension zu: Echo Killer

Die Polizeireporterin Harper McClain berichtet von einem Tatort, der sie an ihre eigene Geschichte erinnert: Der Mord an ihrer Mutter konnte nie geklärt werden. Wie kommt es, dass die beiden Mordfälle sich so sehr ähneln? Während die Polizei auf die Unterschiede pocht, ist Harper entschlossen, sich von den Gemeinsamkeiten leiten zu lassen, um den Mord an ihrer Mutter aufzuklären. Doch die Wahrheit hat ihren eigenen, grausamen Preis…

Schon auf den...

Cover von: Stirb, mein Prinz
Rezension zu: Stirb, mein Prinz

Wie seine beiden Vorgänger besticht auch »Stirb, mein Prinz« durch ein hohes Tempo, kurze Kapitel, falsch spielende Vorgesetzte und reichlich Blut und Gewalt. Hauptsächlich bestreiten Esposito und Brennan die Handlungsstränge, wenn auch nicht unbedingt immer gemeinsam. Es gibt verschiedene Tatorte, die erst später ihre Gemeinsamkeiten aufweisen – allerdings braucht man wenig Geduld oder Fantasie um frühzeitig die Zusammenhänge zu erkennen.

...

Rezension zu: Mord in Weener

Der Michaelismarkt in Weener sollte Publikum anlocken und den Beschickern ein gutes Geschäft bringen. Doch dann steckt eine junge Frau leblos im Pranger. Sie wurde mit einem Morgenstern erschlagen und dann dort deponiert. Eigentlich ist die Rechtsmedizinerin Dr. Josefine Brenner bereits im Ruhestand, aber sie scheint Mordfälle immer noch anzuziehen. So unterstützt sie die örtliche Polizei bei der Aufklärung des Falls.

Dies ist bereits der 8. Band der...

Rezension zu: Muttertag

Die Kriminalhauptkommissarin Pia Sander und ihr Chef Oliver von Bodenstein ermitteln wieder gemeinsam, in ihrem bisher 9. Fall.

Der ehemalige Industrielle Theodor Reifenrath wird von der Zeitungsfrau tot in seinem Haus aufgefunden. Doch nicht genug, im Hundezwinger auf dem dazugehörigen Grundstück verstreut finden die Ermittler, menschliche Knochen und die Spurensicherung entdeckt immer mehr Tote. War er ein Serienmörder? Auch seine Frau Rita ist vor...

Kriminetz Krimi Fenster: Von Krimi-Fans vorgestellt

Du kennst einen Krimi oder Thriller, der noch nicht auf Kriminetz ist? Dann stelle ihn doch vor! Ganz egal, ob Du Leser oder Autor bist ...