Kriminetz Krimi Rezensionen zu Frankfurt

Cover von: Tod im Gleisdreieck
Rezension zu: Tod im Gleisdreieck

Dr. Sebastian Blank, Ende vierzig und erfolgreicher Finanzmakler in Frankfurt, hat einen Hirntumor, lehnt jede Therapie ab und hat somit nicht mehr lange zu leben. Vorher möchte er sein Gewissen bereinigen und lädt seine beiden Schulfreunde von der Groß-Gerauer Gesamtschule, Klaus und Olli zu einem Gespräch in den Maintower ein. Es geht um ein Ereignis im Jahr 1982, als die drei Freunde öfter bei Meusel, einem Obdachlosen, der sich in einer Hütte im Groß-Gerauer...

Cover von: Blutige Gnade
Rezension zu: Blutige Gnade

Der Journalist Peter Johannsen hatte eine „Big Story“ recherchiert, wird jedoch entführt, brutal gefoltert und umgebracht. Ellen, die Ehefrau des Unternehmers Kai Degener, wird nachts in ihrer Villa erwürgt. Rafael (junger Schützling von Kommissarin Mara Billinsky) arbeitet als Praktikant in einer Fleischfabrik, in der es zum Himmel stinkt und die Arbeiter ohne ersichtlichen Grund von einem Trupp mit Baseballschlägern angegriffen werden. Nach Andeutungen seines...

Cover von: Das Geheimnis des Roten Hauses

Die Frankfurter Altstadt wird nach historischen Vorbildern wieder aufgebaut. Plötzlich gibt es einen Toten. Ein junger Stuckateur wird erschlagen und mit Genickbruch nahe der Wohnung von Gabys neuer Freundin Jette gefunden. Gaby, Tochter von Kriminalkommissar Lutz Weigand, kann es nicht lassen und steckt ihre Nase in Dinge, die sie lieber hätte ihren Papa klären lassen. Und sie bringt sich selbst damit in allerhöchste Gefahr.

Gaby, eine 14-jährige stark...

Cover von: Rotlicht Frankfurt
Rezension zu: Rotlicht Frankfurt

Benjamin Brick, genannt Big Ben, legendärer Enthüllungsjournalist bei der Frankfurter Presse, hat eine Story über den Starlight Escort Service der Rotlichtgröße Dejan Tomovic, der junge Frauen (oft „sehr junge“ Frauen) vorwiegend an prominente und zahlungskräftige Kunden vermittelt, geschrieben. Vor der Veröffentlichung will er es noch mit Bildern eines Dates des Eintracht-Spielers Mike Balisch mit einer der Schönheiten verzieren. Doch der Tipp ist eine Falle –...

Rezension zu: Apfelwein auf Rezept

Ziemliche Turbolenzen im Leben von Kommissarin Jenny Becker. Kaum ist sie bei ihrem Freund, dem Staatsanwalt Michael Biederkopf, eingezogen, trennt er sich von ihr, weil er „seine Freiheit“ braucht. Psychisch aus der Bahn geworfen und tief enttäuscht bezieht sie eine neue Wohnung im Hunsrück und lässt sich zur Kripo in Koblenz versetzen.

Kaum ankommen werden Prof. Hirschhausen vom Koblenzer Krankenhaus vermisst, am Rhein eine Leiche ohne Kopf und im...

Cover von: Blutige Gnade
Rezension zu: Blutige Gnade

»Der Mensch ist das einzige Tier, das so lange freundlich zu seinen Opfern sein kann, bis es sie frisst.« (Samuel Butler der Jüngere)

Ein Einbruch, bei dem nichts gestohlen wird, es jedoch eine Tote gibt. Der Journalist Peter Johannsen, der brutal gefoltert und ermordet wird. Doch hinter welcher Story war er dran, dass ihn jemand so brutal getötet hat? Die extravagante Frankfurter Kommissarin Mara Billinsky bekommt wieder ordentlich was...

Cover von: Blutige Gnade
Rezension zu: Blutige Gnade

Ein Journalist, der kurz davor stand, eine Big Story zu enthüllen wird ermordet aufgefunden und ein Einbruch ohne Diebstahl, aber mit einer Leiche. Die neuen Fälle für die „Krähe“ Mara Billinsky erscheinen zunächst sehr mysteriös und die Ermittlungen gestalten sich mehr als schwierig. Zusätzlich muss Mara sich mit einem Teil ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, bei dem sie nicht sicher ist, ob sie das überhaupt möchte und warum es gerade jetzt passiert. Als...

Cover von: Blutige Gnade
Rezension zu: Blutige Gnade

Zum Inhalt:
Ein zu Tode gefolterter Investigativ-Journalist und eine erwürgte Industriellen-Gattin, dazu seltsame Vorgänge rund um ein von Osteuropäern geführtes Bordell und dubiose Machenschaften in einer Fleischfabrik – das bedeutet viel Arbeit für das Team Mara „die Krähe“ Billinsky und Jan Rosen. Trotzdem finden beide noch die Zeit, sich mit ihrer fernen (Mara) und nahen (Rosen) Vergangenheit zu beschäftigen – der eine sucht die Frau seines Herzens,...

Cover von: Blutige Gnade
Rezension zu: Blutige Gnade

Der Journalist Peter Johannsen ist einer ganz großen Sache auf der Spur, doch das kostet ihn das Leben. Dann wird Ellen Degener, die Frau eines Geschäftsmannes, in ihrer Villa ermordet. So bekommen es Mara Billinsky und ihr Kollege Jan Rosen gleich mit mehreren Fällen zu tun. Spuren deuten darauf hin, dass die Russen-Mafia ihre Finger im Spiel hat. Mit denen hat Mara noch eine Rechnung offen. Dann taucht auch noch Maras frühere Liebe wieder auf und bringt ihre...

Cover von: Nebelgift
Rezension zu: Nebelgift

Ein unheimliches Cover, Nebel, kahle, schwarze Bäume ragen in den Himmel und im Vordergrund schwarz die Skyline von Frankfurt.

Privatdetektiv Konrad Kümmer ist nun kriminaltechnischer Angestellter bei der Kripo in Frankfurt. Er ist nicht ganz auf der Höhe, gesundheitlich macht sein Magen Probleme und seine Wohnung ist zwangsgeräumt, da das Haus einsturzgefährdet ist.

Sein erster Fall lässt nicht lange auf sich warten. In einer Disco wird ein...

Rezension zu: Blinde Rache

Mara Billinsky ist zurück. Zurück in Frankfurt, zurück an ihrer alten Dienststelle, zurück bei den Schatten, die sie immer noch quälen. Doch die junge Oberkommissarin mit Tattoos, Piercings und schwarzer Kleidung lässt sich davon nicht abschrecken.

Auch wenn ihr Chef sie zunächst nur auf Wohnungseinbrüche ansetzt, hat Mara dennoch ein Ohr an einer brutalen Mordserie, die ganz Frankfurt erschüttert. Mara will sich durchkämpfen und stellt Ermittlungen auf...

Cover von: Der Zorn der Vergeltung
Rezension zu: Der Zorn der Vergeltung

„Zorn der Vergeltung“ von Martin Krüger habe ich als Taschenbuch vom Verlag Edition M gelesen. Das Buch hat 509 Seiten, die in 65 Kapitel eingeteilt sind. Es ist der 4. Fall für Marie Winter und Daniel Parkov. Es ist in drei Teilen geschrieben, wobei die Handlungen an unterschiedlichen Orten spielen. Es wäre gut, die Vorgängerbücher zu kennen, da sich die Geschichte um Marie und Daniel hier weiter fortsetzt.

Nach dem Mord an einem Kunstexperten und seiner...

Cover von: Der Zorn der Vergeltung
Rezension zu: Der Zorn der Vergeltung

Die ganze Familie eines Kunstexperten wird ermordet. Das Team um Marie Winter beginnt zu ermitteln. Für diesen Fall muss sie allerdings Parkow zurückholen, der sich seit einigen Monaten nicht mehr meldet. Schnell kommt heraus, dass das Opfer in Menschenhandel verstrickt ist und so gerät das Team zwischen die Fronten von den 4 Aposteln und dem Orakel.

Das Cover des Buches ist wieder exzellent geworden. Es passt zur bisherigen Reihe und fühlt sich auch...

Cover von: Der Zorn der Vergeltung
Rezension zu: Der Zorn der Vergeltung

Der äußerst brutale und kaltblütige Mord an einer Frankfurter Familie ruft die Kriminalhauptkommissarin Marie Winter und den BKA-Profiler Daniel Parkov auf den Plan. Die Ermittlungen führen schnell zu einer Gruppe von Menschen-Händlern, denen der Familienvater der Opfer anscheinend angehörte. Es verschlägt die Ermittler nach Russland und in die Schweiz, wo sie gegen Gegner anzutreten haben, die ihnen immer einen Schritt voraus zu sein scheinen und keine Skrupel...

Rezension zu: Die Gaben des Todes

An einem Dezembermorgen wird im Schaufenster eines Frankfurter Kaufhauses ein brutal ermordetes junges Mädchen aufgefunden. Mit blutroter Schrift an der Schaufensterscheibe hinterlässt der Mörder eine Botschaft: „Holt Daniel Parkov!“

So trifft die Frankfurter Kriminalhauptkommissarin Marie Winter, auf den ehemaligen BKA-Ermittler Daniel Parkov, der zurückgezogen im Taunus lebt. Die beiden wissen dabei noch gar nicht, wie eng ihre Schicksale doch...

Cover von: Der Zorn der Vergeltung
Rezension zu: Der Zorn der Vergeltung

Ein ungewöhnlich brutaler Mordfall, erschüttert Frankfurt. Ein bekannter Kunstexperte wird samt Kindermädchen und seiner kompletten Familie ausgelöscht.

Aufgeschreckt durch diese extreme Härte bittet Marie Winter und ihr Team vom Frankfurter K1 wieder den BKA-Experten Daniel Parkov um Hilfe. Da haben sie noch keine Ahnung, welche Ausmaße dieser Fall noch annehmen wird  …

„Der Zorn der Vergeltung“ ist der 4. Fall in Folge mit dem ganz speziellen...

Cover von: Brennende Narben
Rezension zu: Brennende Narben

✿ Meine Meinung ✿
Mit Band 3 der Mara-Billinsky-Reihe hat Leo Born mal wieder einen Knaller rausgehauen, auch wenn ich gestehen muss, dass es mir an ein paar wenigen Stellen etwas zu viel war. Zu viele Personen, die auftauchen, und minimal etwas zu überdreht. Ja klar, Mara ist nicht wie andere Ermittlerinnen und das ist auch gut so, aber einige Züge, die sie als Superwomen darstellen, kamen mir etwas zu überzogen rüber. Ansonsten, wie üblich bei dem Autor...

Rezension zu: Escherichia Coli Z

„Escherichia Coli Z“ ist der 3. Wissenschaftsthriller von Erich H. Franke, den ich gelesen habe, und dieser hier hat mir sogar noch besser gefallen, als die Vorgänger (Information für Quereinsteiger: Jedes Buch kann meiner Meinung nach einzeln gelesen werden!)!

Das Szenario könnte eigentlich (fast) jeden von uns – unbeteiligt – treffen, der einmal Urlaub in einer Hotelanlage gemacht hat ... In einer Ferienanlage in Marokko findet zur „Bespaßung“ der Gäste...

Cover von: Stromaufwärts
Rezension zu: Stromaufwärts

Jona Hagen ist Psychotherapeutin. Sie macht sich Sorgen um ihre 14-jährige Nichte Melanie und vermutet Liebeskummer. Aber so sehr sie sich auch bemüht, sie kommt nicht an Melanie heran.

Ihre Nichte belastet aber etwas ganz anderes, denn ihre beste Freundin Vesna ist verschwunden. Zwei Tage später wird das Mädchen aus dem Main gezogen. Die Hinweise lassen auf Selbstmord schließen, aber Jona hat Zweifel. Ihr Freund Kommissar Ulf Steiner kann aber erst bei...

Rezension zu: Escherichia Coli Z

„... Man hat mich gelobt, mir einen Orden für vorbildliche Pflichterfüllung verliehen. Aber die, die wegen mir gestorben waren, kamen jede Nacht zurück und fragten mich, ob es das wirklich wert gewesen war. Ich wusste, es war es nicht! Im Nachhinein gesehen war die ganze Mission unnötig gewesen. Vermeidbar! ...“

Cilly, Clarissa und Susanne machen Urlaub in Marokko. In einer Touristenanlage tanzt Cilly mit einem Fremden. Dabei fallen ihr dessen leere Augen...

Seiten