Kriminetz Krimi Rezensionen zu Langeoog

Rezension zu: Inselkiller

Auf der malerischen ostfriesischen Insel Langeoog werden in den Dünen zwei Leichen gefunden. Der Täter schien bei einem romantischen Tête-à-Tête gestört zu haben, zumindest deutet der Tatort darauf hin. Der junge Kommissar in Elternzeit Lukas Jansen muss für einen Kollegen einspringen und begibt sich zusammen mit seiner Frau und Rechtsmedizinerin Lisa auf die Insel, um den Fall zu untersuchen. Doch bei diesem Fall soll es nicht bleiben. Plötzlich überschlagen...

Rezension zu: Inselkiller

Auf Langeoog wird ein Liebespaar ermordet. Lukas Jansen, derzeit in Elternteilzeit, übernimmt vertretungsweise, doch schließlich muss er den Fall wieder abgeben. Auch auf Lukas' Schreibtisch, dessen eigenes Einsatzgebiet Umweltverbrechen sind, landen neue Fälle, von denen einer internationale Ermittlungen nach sich zieht. Doch auch der Langeooger Fall kommt wieder zu ihm zurück.

Bisher hatte ich noch keinen Band der Reihe (dies ist Band 4) gelesen, das...

Rezension zu: Inselkiller

Ein Urlauber findet in den Dünen von Langeoog ein Pärchen, dass offensichtlich beim Schäferstündchen erschossen wurde. Der junge ostfriesische Kommissar Lukas Jansen, der eigentlich für Umweltkriminalität zuständig ist, macht sich mit Eifer an die Ermittlungen. Kann es sich um eine Eifersuchtstat handeln? Eigentlich ist Jansen in Elternteilzeit, aber plötzlich hat er alle Hände voll zu tun. Neben dem Mordfall muss er auch noch den Diebstahl von Glasaalen klären...

Rezension zu: Inselkiller

„Inselkiller“ von Nick Stein ist der vierte Fall für Lukas Jansen, der inzwischen als Kommissar beim LKA Niedersachsen arbeitet und dort für Umweltdelikte zuständig ist. Derzeit hospitiert er bei der Dienststelle in Wittmund.

Ein Liebespaar wird erschossen in den Dünen von Langeoog, einem Naturschutzgebiet, gefunden. Wer waren die beiden? War Eifersucht hier im Spiel? Es ist nicht einfach Motiv und Täter zu finden.

Plötzlich wird ein engagierter...

Auf der Ferieninsel Langeoog ist das Polizeileben normalerweise recht übersichtlich ... doch diesen Sommer ist es anders ... die Saisonpolizistin Carla Bernstiel ist kaum auf der Insel, als bei einem Hausbrand zwei junge Mädchen entdeckt werden, eine tot ... die andere schwerst verletzt und im Koma!

Was ist geschehen? Zusammen mit ihrem Kollegen, dem Inselgendarm Gerriet Blau, beginnt Carla zu ermitteln ...

Schon zu Beginn des Buches fand ich...

Sommer auf Langeoog. Die Freundinnen Jöres und Ilka wollen zusammen eine Woche Ferien im Haus ihrer Großmutter verbringen. Abends auf der Insel brennt es in einem Haus und man findet zwei junge Frauen, eine davon tot, die andere schwer verletzt. Beide haben keine Handys, Gepäck oder Ausweise dabei und so rätseln die Kommissare Carla Bernstiel und Gerrit Blau wer sie sind. Die Besitzerin des Hauses, ist zur Zeit am Bodensee um sich zu erholen, doch leider bisher...

Rezension zu: Ostfriesenschwur

Der bereits 10. Fall von Ann Kathrin Klaasen war für mich der Erste, den ich von ihr gelesen habe. Ich bin also eine Quereinsteigerin was die Ostfliesenkrimis von Klaus-Peter Wolf angeht. Trotz der fehlenden Vorkenntnisse kam ich sehr gut mit.

Es geht gleich richtig los, kaum beginnt man zu lesen, ist man schon mittendrin im Geschehen, Spannung baut sich auf und man fiebert gleich richtig mit. Spannung war die ganze Zeit über vorhanden, flaute...