Cover von: Blut und Blüten
Amazon Preis: 12,90 €
Bücher.de Preis: EUR 12.90

Blut und Blüten

Dresdner Kriminal
Buch
Taschenbuch, 304 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3948916128

ISBN-13: 

9783948916121

Erscheinungsdatum: 

11.11.2020

Preis: 

12,90 EUR
Schauplätze: 
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3948916128

Beschreibung von Bücher.de: 

Eine Verhaftung, eine Hochzeit und der Überfall auf einen Lastwagen der Papierfabrik in Königstein - das Jahr hätte für die Kommissare Sandra Kruse und Leo Reisinger auch ruhiger zu Ende gehen können. Zudem müssen die beiden Ermittler einen Kollegen des LKA bei der Suche nach den verschwundenen Paletten voller Geldscheinpapier unter die Arme greifen. Was zunächst nach einer Kleinigkeit aussieht, entwickelt sich schnell zu einem brisanten Fall. Während Sandra ihren eigenen Weg geht, durchlebt Leo Todesangst …

Der 6. Heimatkrimi aus der Feder der Autorin Thea Lehmann und ein weiteres spannendes Abenteuer des sächsisch-bayrischen Ermittlerduos.

Kriminetz-Rezensionen

Intelligent

Ingo ist mit seinem Freund Dirk zuhause. Ingo kennt sich in PC-Sachen gut aus und will Dirk helfen, eine coole Heavy-Metall-Karte zu bekommen. Dafür muss Dirk ihm aber noch etwas durchaus wichtiges besorgen …

Was genau ist es?

Die hübschen Scheine auf dem Cover haben mich schon mal angelacht. So viel Geld auf einmal zu haben – das wäre wirklich mal schön (dann könnte man z.B. viele Bücher kaufen …). Aber – momentan ist es noch ein Traum, da man es in der Hinsicht nur gemeinsam schafft.

Irgendwie …

Ingo fand ich hierbei sehr intelligent, schlau und auch gewitzt. Auch aufgrund seiner Kenntnisse, die nicht jeder von uns hat.

Dirk ist in meinen Augen etwas faul, wenn es ums Arbeiten geht – er braucht in der Hinsicht wirklich viel Mut zum Weitermachen in Richtung seiner Zukunft hin.

Mich hat diese zauberhafte Geschichte dabei auch ins Grübeln gebracht, wo man z.B. ca. 2 Millionen in kurzer Zeit herbekommt. Da dies für eine Person durchaus nicht einfach ist. Diesbezüglich kann man sich bei »Wer wird Millionär« bewerben … nur … a) Schafft man es in die Sendung? und b) Wenn ja, wo kommt die zweite Million her?

In der Richtung habe ich daher noch keine Antwort gefunden … Wer weiß Rat?

Da es mich gut zum Nachdenken gebracht hat, bekommt es nun die wohlverdienten 5 Sterne.