Amazon Preis: EUR 11,99
Bücher.de Preis: EUR 11.99

Blutiger Pfad

Der vierte Fall für Joost Kramer. Ostfrieslandkrimi
Buch

Seiten: 

147

Verlag: 

ISBN-10: 

3965860291

ISBN-13: 

9783965860292

Auflage: 

1 (05.08.2019)

Preis: 

11,99 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon-Bestseller-Rang: 1.160.508
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3965860291
Beschreibung von Rena Larf

Eine beispiellose Überfallserie auf die »Friesenkauf«-Supermärkte erschüttert Ostfriesland. Die Täter gehen dabei immer brutaler vor und nehmen auch auf Menschenleben keine Rücksicht. Als ein weiterer Überfall im Chaos endet, flüchten die maskierten Räuber mit einer Geisel. Auf den ermittelnden Kommissar Joost Kramer wartet ein Schock: Die Geisel ist seine Freundin Ricarda! Offensichtlich verfügen die Täter über detailliertes Insiderwissen. Ist womöglich der Besitzer der »Friesenkauf«-Märkte der Drahtzieher? Nutzt er die Versicherungszahlungen, um seine finanziellen Probleme in den Griff zu bekommen? Mitten in der verzweifelten Suche nach Ricarda erhält Joost eine rätselhafte Fotonachricht. Verschickt vom Handy eines jungen Mannes, dessen Leiche wenig später in einem Ferienhaus in Norddeich liegt …

In der „Joost Kramer ermittelt“ - Reihe sind bisher erschienen:
1. Blutiger Wahn
2. Blutige Affäre
3. Blutiger Verrat
4. Blutiger Pfad. Der brandneue Ostfrieslandkrimi!

Die Ostfrieslandkrimis von Dörte Jensen können unabhängig voneinander gelesen werden.

Kriminetz-Rezensionen

Überfall, Geiselnahme, spannend und rasant

*Inhalt*
Die Kommissare Joost Kramer und Martin Flerker haben zurzeit einige Überfälle auf die »Friesenkauf«-Supermärkte in Ostfriesland auf den Tisch. Der nächste Überfall endet als Desaster, bei dem Ricarda als Geisel genommen wird. Joost ist kurz vorm Durchdrehen, muss aber die Täter mit ihr ziehen lassen. Leider wird das Spionageprogramm in ihrem Handy entdeckt und die Ermittler können Ricarda nicht mehr folgen. Neben der Suche nach den Tätern, fragen sich die Kommissare auch immer wieder, ob nicht der Besitzer der Märkte hinter den Überfällen steckt. Die Täter haben Insiderwissen, woher? Dann erhält Joost ein ungewöhnliches Foto von einer ihm unbekannter Nummer, Ricarda konnte ihm einen Hinweis auf ihren Aufenthaltsort schicken. Dann überschlagen sich die Ereignisse, kann Ricarda noch rechtzeitig gerettet werden?

*Meine Meinung*
Blutiger Wahn von Dörte Jensen ist bereits der vierte Fall. Man kann jeden Fall einzeln lesen, aber wenn man die Liebesgeschichte zwischen Joost und Ricarda verfolgen will, sollte man mit Band 1 beginnen. Dieser Fall ist richtig spannend und rasant, die Autorin lässt den Leser kaum zur Ruhe kommen. Auch diesmal konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen und habe es in einem Rutsch durchgesuchtet.

Die Charaktere sind lebendig und lebensnah. Joost hat mich diesmal sehr überrascht. Im vorherigen Band ist er noch ruhig und pflichtbewusst. Er nimmt die Vorschriften in seinem Job sehr ernst. Hier ist es ganz anders. Er ist sehr besorgt um Ricarda und kann nicht immer objektive Entscheidungen treffen. Die Autorin hat seine Wut und seine Hoffnung sehr einfühlsam beschrieben, ich kann mich gut in ihn hineinversetzen.

Die Abschnitte über die Täter haben mich manchmal echt wütend gemacht. Die beiden sind so rücksichtslos und gehen für ihr Ziel regelrecht über Leichen. Das hat mich sehr erschreckt.

*Fazit*
Wieder ein echt spannender Krimi, der mir eine super Lesezeit beschert hat. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.