Amazon Preis: EUR 10,99
Bücher.de Preis: EUR 10.99

Blutiger Verrat

Der dritte Fall für Joost Kramer. Ostfrieslandkrimi
Buch
Taschenbuch, 200 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3965860119

ISBN-13: 

9783965860117

Auflage: 

1 (18.07.2019)

Preis: 

10,99 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon-Bestseller-Rang: 1.104.449
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3965860119
Beschreibung von Marcel Gröger

Es sollte Emilys großer Moment sein. Doch genau an dem Tag, als die junge Schauspielerin eine begehrte Fernsehrolle bekommt, wird sie von einem Auto überfahren. Der Fahrer flieht. Emily überlebt schwer verletzt, das Einzige, woran sie sich später erinnern kann, ist der Name »Olga«.

Kurze Zeit danach erschüttert eine Entführungsserie Oldenburg und Ostfriesland. In allen Fällen handelt es sich um Kleinkinder, die meist wohlhabenden Eltern werden erpresst.

Die Entführungen und die überfahrene Schauspielerin scheinen nichts miteinander zu tun zu haben – bis der ermittelnde Kommissar Joost Kramer auf einen verblüffenden Zusammenhang stößt. Zur Lösung des Rätsels bleibt aber nicht viel Zeit, denn eine weitere Entführung läuft völlig aus dem Ruder und mehrere Menschen geraten in tödliche Gefahr …

Kriminetz-Rezensionen

Blutiger Verrat

Emily und Celine sind Freundinnen. Gemeinsam warten sie auf Nachricht einer Agentur, denn sie erhoffen sich eine Rolle in einer Fernsehserie. Kurz nachdem Emily die Nachricht, dass sie die ersehnte Rolle hat, bekommen hat, wird sie angefahren. Der Fahrer begeht Fahrerflucht und Emily überlebt schwer verletzt. Dieser Fall geht Kommissar Joost Kramer sehr nah, doch schon bald muss er sich mit einer Entführungsserie beschäftigen. Babys wohlhabender Paare werden entführt und gegen eine relativ geringe Summe wieder freigelassen. Als die Polizei dem Entführer näherkommt, läuft etwas aus dem Ruder.

Dies war mein erster Krimi von Dörte Jensen. Ich bin ein wenig zwiegespalten, denn einerseits ist es eine sehr emotionale Geschichte, die einem nahegeht, aber andererseits war auch einiges von Anfang an so offensichtlich. Trotzdem habe ich diesen Krimi sehr gerne gelesen.

Was Emily passiert, geht einem sehr nahe und man begreift nicht, welche Abgründe Menschen in sich tragen. Zum Glück aber, gibt es auch mitfühlende Menschen wie Joosts Freundin Riccarda, die mit ihren Freundinnen einiges auf die Beine stellt. Joost und Riccarda könnten unterschiedlicher nicht sein. Sie ist freiberufliche Fotografin und recht impulsiv. Joost dagegen ist ordnungsliebend und kann nicht aus seiner Haut heraus. Aber er hängt sich dieses Mal oft so rein, dass es sogar seinem Kollegen Martin manchmal zu viel wird, aber trotzdem lässt er sich mitziehen.

Ein spannender Krimi aus Ostfriesland.

Auch ihre Krimis sind richtig gut und spannend

*Inhalt*
Leider kann die junge Schauspielerin Emily ihren großen Moment nicht richtig auskosten. Nachdem sie eine begehrte Rolle bekommen hat, wird sie von einem Auto angefahren und liegengelassen. Einzige Erinnerung an diesen Unfall ist der Name »Olga«.

Dieser Fall geht dem ermittelnden Kommissar Joost Kramer sehr nahe. Emily kann nicht mehr laufen und befindet sich in einem tiefen Loch. Der flüchtende Fahrer ist nicht zu ermitteln …

Kurze Zeit später bekommt Joost einen neuen Fall. Unbekannte entführen Kleinkinder von wohlhabenden Familien und erpresst sie.

Durch einen Zufall erkennt Joost, dass die beiden Fälle miteinander verknüpft sind. Eile ist geboten, denn schon wieder wird ein kleines Kind vermisst …

*Meine Meinung*
»Blutiger Verrat« von Dörte Jensen ist ein spannender und temporeicher Krimi. Ich kenne die Autorin von ihren Liebesromanen »Friesenbrise«, die ich nur so weggesuchtet habe. Und was soll ich sagen, Krimi kann sie auch! Ich mag ihren Schreibstil, die Autorin beschreibt fesselnd die Ermittlungsarbeiten und lässt den Leser dran teilhaben und dann beschreibt sie das Schicksal von Emily so emotional, dass es mich sehr berührt.

Dörte Jensen hat mit Joost Kramer und seiner Freundin Ricarda Albers zwei wunderbare Menschen ins Leben gerufen. Die beiden sind zwar sehr unterschiedlich, doch trotzdem passen sie zusammen. Joost ist ordnungsliebend und ziemlich ruhig, während Ricarda spontan und anpackend ist.

Die Mischung von Emotionen und Spannung ist hier richtig gut gelungen.

*Fazit*
Dieser Krimi hat mit spannende und emotionsvolle Stunden beschert, diese Reihe werde ich mir auf jeden Fall merken und werde mir auch die ersten beiden Bände noch holen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne.