Doch jeder tötet, was er liebt

Der 8. Fall für Peter Decker und Rina Lazarus. Roman
Buch
Taschenbuch, 512 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3442724627

ISBN-13: 

9783442724628

Auflage: 

4 (01.09.2000)

Preis: 

10,00 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 563.019
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3442724627

Beschreibung von Bücher.de: 

Das beliebteste Mädchen der Highschool ist ermordet worden. Aber selbst das schnelle Geständnis eines Mitschülers mit zwielichtiger Vergangenheit und den angeblich »kalten Augen eines Killers« kann Peter Decker nicht davon überzeugen, daß er den wahren Schuldigen bereits gefunden hat. Tief in seinem Inneren weiß er, daß dieses schauderhafte Verbrechen an dem Teenager andere Ursachen hat, daß weitaus Schlimmeres dahinter steckt, als jedermann vermutet. Auch wenn er sich damit jede Menge Feinde schafft: Decker forscht weiter nach dem wirklichen Mörder des Mädchens - das glaubt er seinen zwei Töchtern, der fast erwachsenen Cindy und der kleinen Hannah, dem gemeinsamen Kind mit seiner Frau Rina Lazarus, schuldig zu sein. Seine Ermittlungen führen ihn dabei immer tiefer in den eigentümlichen Kosmos einer wohlanständigen amerikanischen Highschool - eine Welt, die für die Jugendlichen eigentlich ein Hort der Sicherheit, Träume und Zukunftshoffnungen sein sollte und doch ein tiefschwarzes Herz besitzt...

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!