Cover von: Fastenpredigt in Unterfilzbach
Amazon Preis: EUR 12,99
Bücher.de Preis: EUR 12.99

Fastenpredigt in Unterfilzbach

Krimikomödie aus Niederbayern
Buch
Taschenbuch, 300 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3958353371

ISBN-13: 

9783958353374

Erscheinungsdatum: 

28.02.2019

Preis: 

12,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 13.241
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3958353371

Beschreibung von Bücher.de: 

Wahlkampf im niederbayerischen Dorf Unterfilzbach: Nach seiner erfolgreichen Verbrecherjagd wird der Bauhofangestellte Hansi Scharnagl plötzlich als »Held« von allen Parteien umworben.

Seine Frau Bettina fühlt sich vernachlässigt und da kommt es ihr ganz recht, ein bisschen vom zwielichtigen Baulöwen Harald Schmal umgarnt zu werden. Der soll die Seniorenresidenz Zum ewigen Licht erweitern und braucht wieder einmal Kredit von der örtlichen Sparkasse. Doch als deren hinterfotziger Filialleiter Benno Groß nach seiner deftigen Fastenpredigt plötzlich spurlos verschwindet, gerät die Wahl in den Hintergrund und das ganze Dorf steht Kopf ...

Der zweite Fall für Hansi und seinen Kollegen Sepp vom Bauhof.

Kriminetz-Rezensionen

Bauhof Helden

Hansi Scharnagl aus Unterfilzbach ist mit seinem Job im Bauhof rundum zufrieden. Immer an der frischen Luft, im Winter Spaß beim Schneeräumen mit dem Hero 2000 – was will er mehr. Zudem hat er es zu einer gewissen lokalen Berühmtheit gebracht, nachdem es ihm erst kürzlich gelungen ist, ein dörfliches Verbrechen zu lösen. Das hat ihn sogar auf die Liste zur nächsten Gemeinderatswahl gebracht. Kein Wunder, dass ihm das alles ein wenig zu Kopf gestiegen ist, seine Frau Bettina hat es im Augenblick nicht leicht.

Ein Dorf voller uriger Individuen, alle leicht überzeichnet, aber mit Sympathie und Liebe zum Niederbayern beschrieben. Das hat mir richtig Spaß gemacht. Genau wie die niederbayerischen Dialekteinsprengsel. Ich könnte jetzt gar nicht sagen, an wem ich die meiste Freude hatte, ob es der Hansi oder der stille Sepp oder gar Ashanti ist, der seine Vertreterkarriere nach der Erleuchtung an den Nagel gehängt hat.

Jedenfalls hat in dieser Krimikomödie die Komödie eindeutig das Übergewicht. Es ist eine liebevolle Dorfposse, in der sogar Mord und Erpressung komödiantisches Potential haben und die Bösewichte verdiente Strafe bekommen.

Ein schöner Ausflug nach Niederbayern, der Lust auf mehr macht und ich bin schon gespannt, wie es auf dem Unterfilzbacher Bauhof weitergeht.