Amazon Preis: 11,99 €
Bücher.de Preis: 11,99 €

Friesenruine

Der vierundzwanzigste Fall für die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll. Ostfrieslandkrimi
Buch
Taschenbuch, 200 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3965865137

ISBN-13: 

9783965865136

Auflage: 

1 (07.01.2022)

Preis: 

11,99 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon Bestellnummer (ASIN): 3965865137
Beschreibung von KonGeorgiou

»Seit dem Einbruch gehen seltsame Dinge in meinem Haus vor!«

Ein Spukhaus auf Borkum? Seit Werner Diester mit seiner Familie die Ruine auf der Ostfriesischen Insel bezogen hat, überschlagen sich die Ereignisse. Einem Einbruch, bei dem offenbar nichts gestohlen wurde, folgen seltsame nächtliche Geräusche und Gestalten. Oder trinkt Werner Diester abends einfach nur mehr von seinem geliebten Cognac, als ihm guttut?

Doch spätestens, als es einen Todesfall gibt, ist klar, dass hier wirklich etwas nicht stimmt. Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll gehen zunächst der Frage nach, weshalb der reiche Geschäftsmann aus Wuppertal überhaupt so scharf auf dieses Haus war. Warum wollte Werner Diester ausgerechnet in die Borkumer Ruine ziehen, die erst mühsam renoviert werden muss?

Der Nebel beginnt sich zu lichten, als in dem Haus ein verstecktes altes Tagebuch auftaucht. Die Kommissarin vertieft sich in die Lektüre und entdeckt eine Verbindung der aktuellen Geschehnisse mit einem ungelösten Fall vor über fünfzig Jahren …

Kriminetz-Rezensionen

Wieder mal ein gelungener Krimi

Wieder ein gelungener Krimi mit den Kommissaren Mona Sander und Enno Moll, die auf Borkum ermitteln. Diesmal war es allerdings so, dass ich schon sehr früh eine Vermutung hatte, wer der Täter ist, die sich am Ende auch bestätigt hat.

Freu mich schon auf das nächste Buch. Ich mag diesen unkomplizierten Schreibstil. Weil beim Lesen eine gewisse Spannung ist, hat man das Buch schnell durch.