Amazon Preis: 12,99 €
Bücher.de Preis: 12,99 €

Friesenvilla

Der dreiundvierzigste Fall für die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll. Ostfrieslandkrimi
Buch
Taschenbuch, 180 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3965869345

ISBN-13: 

9783965869349

Auflage: 

1 (29.02.2024)

Preis: 

12,99 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon-Bestseller-Rang: 280.582
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3965869345
Beschreibung von KonGeorgiou

»Der Kerl ist kein Problem mehr, der wird uns keine Steine in den Weg legen. Dafür habe ich gesorgt.«

In der etwas abgelegenen Frühstückspension Meeressonne auf Borkum wird der ehemalige Tennis-Profi Ulf Kehl erstochen – mit einem Messer aus der Küche. Da niemand ohne Schlüssel das Haus betreten konnte, muss es sich bei dem Mörder um einen der Bewohner handeln! Die übrigen Gäste und das Personal haben angeblich nichts gesehen oder gehört – und haben bis auf die Besitzerin kein Alibi.

Der Ermordete war in dubiose Geschäfte mit Sportwetten verwickelt. Könnte einer der Mitbewohner dadurch geschädigt worden sein?

Die gerade aus dem Urlaub zurückgekehrte Kommissarin Mona Sander macht sich daran, in der zu einer Pension umgebauten alten Villa mit der Unterstützung der Pensionswirtin verdeckt zu ermitteln. Denn die bisherigen Befragungen ihres Kollegen Enno Moll haben nichts ergeben.

Schon kurz nach ihrem Eintreffen belauscht sie durch Zufall ein Telefonat, das durchaus mit dem Mord im Zusammenhang stehen könnte. Als Mona Sander die verdächtige Person dann observiert, wird sie von hinten niedergeschlagen – ist ihre Tarnung etwa bereits aufgeflogen?

Bei den weiteren Ermittlungen tauchen für die Borkumer Kommissare Mona Sander und Enno Moll neue Verdachtsmomente auf. Es wird deutlich, dass Kehl sich kurz vor seinem Tod offenbar von einer Frau bedroht gefühlt hat. Welche der Damen aus der Pension kommt dafür infrage?

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!