Cover von: Gehe mit den Toten
Amazon Preis: 11,99 €
Bücher.de Preis: 11,99 €

Gehe mit den Toten

Thriller
Buch
Taschenbuch, 316 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

2496712960

ISBN-13: 

9782496712964

Erscheinungsdatum: 

23.01.2024

Preis: 

11,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 34.708
Amazon Bestellnummer (ASIN): 2496712960

Beschreibung von Bücher.de: 

Ein undurchsichtiger Fall für Lara Plank. Von #1-Bestsellerautor Alexander Hartung.

Als die junge Kripobeamtin Lara Plank ins Büro kommt, ist die Dienststelle der Kripo Frankfurt in Aufruhr. Der Industrielle Bernhard Döhring wurde in seinem gut gesicherten Anwesen brutal ermordet. Das Entsetzen in den Medien über den Tod des bekannten Wohltäters ist groß.

In Döhrings Jagdhaus macht Lara eine ungewöhnliche Entdeckung, doch sie wird von ihrem Vorgesetzten schroff zurechtgewiesen. Ihr Misstrauen ist geweckt. Sie bittet ihren vorzeitig pensionierten Kollegen Simon um Hilfe und sie gehen der Spur auf eigene Faust nach.

Den beiden wird schnell klar, dass sie es mit einflussreichen Gegnern zu tun haben. Und der Tod des Mäzens Döhring war erst der Anfang.

Kriminetz-Rezensionen

Zu konstruiert

Da ich bis jetzt nur einen historischen Krimi von Alexander Hartung kannte, bot sich der Krimi abseits seiner Serie an. Lara Plank, noch nicht so lange bei der Kripo, kommt regelmäßig zu spät, weiß offensichtlich alles besser. Hält sich nicht an Anweisungen, liebt Alleingänge und handelt so ziemlich gegen alle Vorschriften. Grundsätzlich nichts Neues in diesem Genre, aber hier ist es mir einfach zu unrealistisch. Sie wäre suspendiert bzw. raus aus der Kripo.

Zur Handlung, ein bekannter Wohltäter wird ermordet. Damit beginnt der Fall, der ein breites Themenfeld aufmacht. Die Kapitel haben eine angenehme Länge, der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Leider gibt es so einige logische Fehler, bei denen man sich fragt, gewollt oder übersehen?

Die Auflösung kam jetzt nicht überraschend, nur das Motiv passte so gar nicht zu den Themenfeldern des Krimis. Ich möchte nicht näher darauf eingehen, um nicht zu spoilern.

Insgesamt konnte ich mit dem Buch nicht warm werden, was zum größten Teil an der Hauptfigur Lara gelegen hat. Von mir gibt es drei Sterne für einen Krimi, der leider keinen bleibenden Eindruck hinterlassen hat.

sehr spannend wie immer

Als der sehr bekannte reiche Bernhard Döhring in seinem Haus brutal ermordet wird, ist die Frankfurter Kriminalpolizei gefordert, allen vor an die junge Kommissarin Lara Plank. Unterstützt wird sie von einem ehemaligen Kollegen, der vorzeitig in den Ruhestand ging sowie ihrem Ex-Freund.
Im Zuge ihrer Ermittlungen, die sich sehr schwierig gestalten, kommen sie dem Bösen so nahe, dass es fast deren Leben kostet.

Alexander Hartung hat wiederum einen Krimi geschrieben, der einem nicht mehr loslässt. Kurz gesagt, einfach genial. Die 5 Sterne sind verdient und natürlich eine Leseempfehlung.