Cover von: Il Bastardo
Amazon Preis: 2,03 €
Bücher.de Preis: 9,99 €

Il Bastardo

Ein Mafia-Thriller
Buch
Taschenbuch, 496 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3426516322

ISBN-13: 

9783426516324

Erscheinungsdatum: 

01.04.2015

Preis: 

9,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 618.532
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3426516322

Beschreibung von Bücher.de: 

In der Nähe von Palermo wird Sergio Messoni, der Sohn des italienischen Umweltministers, erschossen. Mit ihm drei Männer und ein kleines Mädchen, das versehentlich in die Schusslinie geraten ist. Für Alessandro Valverde, Mafiajäger der italienischen Spezialeinheit DIA, steht fest, dass hier ein eiskalter Profikiller ganze Arbeit geleistet hat. Das Motiv liegt allerdings völlig im Dunkeln. Erst nach und nach findet Valverde heraus, dass es um Erpressung und die illegale Beseitigung von hoch toxischem Müll geht

Kriminetz-Rezensionen

Müll-Mafia in Italien

Erst neulich wurde wieder die Gleichung aufgestellt, dass Kriminalromane gesellschaftskritisch sind und Thriller einen konservativen Charakter besitzen. Während der klassische Kriminalroman seine Spannung aus einem Geheimnis in der Vergangenheit bezieht, rekurriert der Thriller auf eine Bedrohung in der Zukunft.

Claudio M Mancinis im Knaur Verlag erschienener Mafia-Thriller „Il Bastardo“ besitzt alles, was eine kurzweilige und spannende Lektüre haben muss. Zwar handelt es sich um einen Thriller, der aber dennoch ein durchaus ernstes und gesellschaftskritisches Thema zum Hintergrund besitzt. In Italien entsorgt die Mafia in Kombination mit hochrangigen Offiziellen illegal hochtoxischen Müll, wobei die Schäden am Menschen und an der Umwelt ins Unermessliche steigen.

Zum Plot: In Sizilien fallen die beiden Söhne des italienischen Umweltministers einem brutalen Attentat zum Opfer. Die Tochter der hübschen Journalistin Gianna ist dabei ein Kollateralschaden. Der Mafia-Jäger Alessandro Valverde heftet sich an die Fährte des eiskalten Killers. Zusammen mit Gianna kommt er einem Müllskandal auf die Schliche, in den die Mafia und die höchsten politischen Kreise involviert sind. Und welche Rolle spielt der italienische Umweltminister? Wurde an seinen Söhnen ein Exempel statuiert, damit er nicht aus der Reihe tanzt? Je näher sich Valverde und Gianna der Wahrheit annähern, desto mehr gerät ihr eigenes Leben in Gefahr. Und bei der spannenden Hetzjagd kommen sich die beiden auch menschlich näher …

Mancinis „Il Bastardo“ ist solide Thriller-Kost. Wer feinsinnige Gesellschaftskritik und literarische Ambitionen sucht, wird hier sicherlich nicht fündig. Aber der Thriller unterhält kurzweilig und anregend! Als Urlaubs- und Strandlektüre empfohlen.