Cover von: Ingenium
Amazon Preis: 18,00 €
Bücher.de Preis: 18,00 €

Ingenium

Das erste Rätsel
Buch
Broschiert, 432 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3455015662

ISBN-13: 

9783455015669

Erscheinungsdatum: 

04.09.2023

Preis: 

18,00 EUR
Schauplätze: 
USA
Amazon-Bestseller-Rang: 27.014
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3455015662

Beschreibung von Bücher.de: 

Eine einzigartige Gabe – und ein Rätsel, das besser nie gelöst werden sollte.

Seit er sich beim Football schwer verletzte und ein Schädelhirntrauma erlitt, kann der 32-jährige Mike Brink in Sekundenschnelle die komplexesten Rätsel lösen. Als ihn eine Gefängnispsychologin aufgrund seiner besonderen Begabung um Hilfe bittet, willigt er ein: Mike soll die seltsamen Gemälde der verstummten Patientin Jess Price entschlüsseln, die wegen Mordes im Gefängnis sitzt.

Mike macht sich daran, die verstörenden Rätsel zu lösen, die die schweigende Mörderin ihm stellt. Schon bald wird ihm klar, dass Jess von einer verzweifelten Furcht vor einem Verfolger erfüllt ist; eine Erkenntnis, die ihn zu einem Jahrhunderte alten Mysterium führt, das nie von einem Menschen gelöst werden sollte.

Nach Dan Brown und Stephen King: Der neue internationale Thriller-Star heißt Danielle Trussoni.

Kriminetz-Rezensionen

Der Anfang von allem.....

Der Footballspieler Mike Brink hatte einen folgenschweren Sportunfall mit einem Schädelhirntrauma. Seitdem ist sein Leben komplett anders. Er hat nun eine besondere Gabe, ja Wahrnehmung, und kann selbst die kompliziertesten Rätsel mühelos lösen, er erkennt in wenigen Augenblicken die Zusammenhänge von fast allem- er ist ein Genie. Diese Fähigkeiten soll er nun in einem mysteriösen Mordfall unter Beweis stellen, Die junge Jess Price soll ihren Freund getötet haben. Sie ist in Haft, aber sie schweigt und spricht mit niemandem. Sie zeichnet nur rätselhafte Bilder. Mike soll sie entschlüsseln , doch diese Aufgabe fordert von ihm alles. Es wird äußerst gefährlich, bedrohlich sogar tödlich und er muss an seine Grenzen gehen.

Eine komplexe Handlung, spannend erzählt, klug inzeniert und wissenschaftlich gut erklärt, einfach ein besonderes Buch, dass man unbedingt lesen sollte.

Spannung à la Dan Brown

Zum Inhalt:

Seit er sich beim Football schwer verletzte und ein Schädelhirntrauma erlitt, kann der 32-jährige Mike Brink in Sekundenschnelle die komplexesten Rätsel lösen. Als ihn eine Gefängnispsychologin aufgrund seiner besonderen Begabung um Hilfe bittet, willigt er ein: Mike soll die seltsamen Gemälde der verstummten Patientin Jess Price entschlüsseln, die wegen Mordes im Gefängnis sitzt. Mike macht sich daran, die verstörenden Rätsel zu lösen, die die schweigende Mörderin ihm stellt. Schon bald wird ihm klar, dass Jess von einer verzweifelten Furcht vor einem Verfolger erfüllt ist; eine Erkenntnis, die ihn zu einem Jahrhunderte alten Mysterium führt, das nie von einem Menschen gelöst werden sollte.

Meine Meinung:

Ich kam gut in die Story, der Schreibstil waren flüssig, angenehm und spannend. Die Charaktere waren gut beschrieben und teilweise sympathisch. Ein bisschen erinnerte mich das Buch an Dan Brown seine Werke, wegen den Rätseln und immer auf dem Sprung zum nächsten. Mike war sympathisch und seine Krankheit sehr interessant. Die Autorin beschreibt auch alles sehr gut, so das auch jeder Laie die Mysterien versteht. Die Spannung ist vorhanden, auch wenn sie kurzzeitig etwas abflacht. Zum Ende hin geht es dann Schlag auf Schlag und was aber nicht übertrieben ist ,sondern spannend so dass man das Buch kaum noch aus der Hand legen kann. Ich hatte sehr angenehme und spannende Lesestumden und freue mich auf die Fortsetzung.

Wer also Dan Brown mag, wird von Danielle Trussoni auch begeistert sein.