Cover von: Kenne deine Feinde
Amazon Preis: EUR 12,99
Bücher.de Preis: EUR 12.99

Kenne deine Feinde

Thriller
Buch
Broschiert, 464 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3426522004

ISBN-13: 

9783426522004

Erscheinungsdatum: 

03.06.2019

Preis: 

12,99 EUR
Schauplätze: 
USA
Amazon-Bestseller-Rang: 17.529
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3426522004

Beschreibung von Bücher.de: 

»No one can thrill you and chill you better than Linwood Barclay.« Tess Gerritsen

Niemand ist gefährlicher als der, von dem du es am wenigsten erwartest und niemand könnte brillanter in seinem neuen Thriller »Kenne deine Feinde« über die Abgründe einer Familie der US-Middle-Class schreiben als Linwood Barclay. Schonungslos seziert der Meister der »family in jeopardy«-Thriller wie ein Social-Media-Shitstorm und Mobbing das schwächste Glied einer Familie an den Rande des Abgrunds bringen.

Privatdetektiv Cal Weaver soll als eine Art Bodyguard auf einen 18-Jährigen aufpassen, der Morddrohungen erhält, seit er alkoholisiert eine Mitschülerin überfahren hat. Weder Jeremy selbst noch seine Eltern scheinen das Ganze allerdings wirklich ernst zu nehmen, was Privatdetektiv Cal seinen Job nicht gerade erleichtert: In der Kleinstadt findet bald Mobbing pur gegen den Jungen statt, in den sozialen Medien startet ein Social-Media-Shitstorm - eine regelrechte Hexenjagd beginnt. Als der Privatermittler zufällig herausfindet, dass Jeremy für den tödlichen Autounfall gar nicht verantwortlich sein kann, stolpert er mitten in eine Schlangengrube aus Verrat, Gier und tödlicher Skrupellosigkeit.

Mit einem Thriller des kanadischen Bestseller-Autor Lindwood Barclay erlebt man Thrill-Time de luxe. Er seziert die Gesellschaft und ihre Abgründe schonungslos und liefert einen meisterhaft konstruierten und erzählten Thriller, der den Leser über viele Stunden fesseln wird.

»Ein wahrer Spannungsmeister.« Stephen King

Kriminetz-Rezensionen

Kenne deine Feinde

Inhalt:
Privatdetektiv Cal Weaver soll auf einen 18-Jährigen aufpassen, der, seit er alkoholisiert eine Mitschülerin überfahren hat, Morddrohungen erhält.

Die amerikanische Kleinstadt Promise Falls ist in Aufruhr – behauptet der Junge doch, sich an nichts zu erinnern. In den sozialen Netzwerken startet eine regelrechte Hetzjagd. Doch weder Jeremy noch seine Eltern scheinen die Situation erst zu nehmen. Als Cal Weavers Ermittlungen ein Netzwerk aus Gier, Verrat und tödlicher Skrupellosigkeit zutage fördern, sagt ihm seine Erfahrung, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis auf Drohungen Taten folgen ...

Meine Meinung:
Der ehemalige Ermittler Cal Weaver arbeitet als Privatdetektiv in Promise Falls. Er nimmt einen Auftrag bei einer reichen Familie an, wo er für die Sicherheit von Jeremy verantwortlich ist. Jeremy und seine Mutter erhalten Drohungen, nachdem er beschuldigt wurde, ein Mädchen im betrunkenen Zustand angefahren zu haben. Das Mädchen verstarb noch an der Unfallstelle. Vor Gericht ist Jeremy glimpflich davon gekommen. Er hat es einem sehr guten Anwalt zu verdanken, dass er nur einige Monate auf Bewährung bekommen hat. Das kommt in der Öffentlichkeit gar nicht gut an und der Terror geht weiter. Umso näher sich Cal und Jeremy kennenlernen umso mehr zweifelt er an seiner Schuld.

Zur gleichen Zeit nimmt Detective Barry Duckworth die Anzeige von einem verwirrten Mann auf. Brian Gaffney behauptet, dass er entführt wurde, aber sonst kann er sich an nichts erinnern. Seitdem hat er eine Tätowierung auf dem Rücken, die ihn beschuldigt, einem Mord an einem Sean begangen zu haben. Allerdings kennt Brian niemanden der so heißt.

»Kenne deine Feinde« ist schon der 4. Band der Promise-Falls-Reihe. Und ich finde, dass sich Linwood Barclay von Band zu Band steigert.

Fazit:
Ein sehr spannender Thriller. Denn grade das Thema Mobbing in sozialen Netzwerken ist ja leider sehr aktuell. Das Buch bekommt 5 Sterne von mir.