Amazon Preis: 2,20 €

Köstlbachers Albtraum

Köstlbachers dritter Fall
Buch
Taschenbuch, 314 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

394060979X

ISBN-13: 

9783940609793

Auflage: 

1 (22.10.2012)

Preis: 

12,90 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon Bestellnummer (ASIN): 394060979X
Beschreibung von Schreibfeder

»Köstlbachers Albtraum« ist der dritte Regensburg Krimi einer vom Autor vorläufig geplanten Reihe von sieben Krimis, in denen der Polizeihauptkommissar Edmund Köstlbacher als Einsatzleiter der Regensburger Mordkommission seinen eigenwilligen Kampf gegen Kapitalverbrecher führt, die er auch in Gesellschaftskreisen vermutet, deren tadelloser Ruf dazu im Normalfall keinen Anlass zu jedwedem Misstrauen gibt.

Lange scheint es unmöglich, trotz offensichtlicher Übereinstimmungen, einen Zusammenhang zwischen einzelnen Verbrechen herzustellen, die Regensburgs Bürger erschüttern. Köstlbacher selbst leidet seit den Ereignissen um den Fall »Villapark« unter Albträumen, deretwegen er sich sogar ambulant in psychiatrische Behandlung begibt. Nicht zuletzt gerade deshalb beginnt sich dieser neue Fall zu einem großen, persönlichen Albtraum für den Regensburger Kriminaler zu entwickeln.

Die spannend geschriebene Geschichte, angesiedelt in der Welt des organisierten Verbrechens, der es dennoch nicht an Humor fehlt, verspricht kurzweiligen Lesespaß und macht Lust auf weitere Fälle des eigenbrötlerischen Kommissars Köstlbacher.

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!