Cover von: Ladies
Amazon Preis: 24,00 €
Bücher.de Preis: EUR 24.00

Ladies

Frühe Stories
Buch
Gebundene Ausgabe, 288 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3257071523

ISBN-13: 

9783257071528

Auflage: 

1 (28.10.2020)

Preis: 

24,00 EUR
Schauplätze: 
USA
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3257071523

Beschreibung von Bücher.de: 

Ehe Patricia Highsmith durch ihren ersten Roman »Zwei Fremde im Zug« über Nacht berühmt wurde, schrieb sie psychologische Stories. Über entwurzelte Einwanderer, tapfere Liebende, wissende kleine Mädchen und Jungen und vom Leben gebeutelte Frauen und Männer. Damals erschienen ihre Stories nur verstreut in Schul- und Frauenmagazinen. Umso schöner für uns, nun dürfen wir sie neu entdecken.

Kriminetz-Rezensionen

Lesenswert!

Kann einer Frau, die sich mit einem Mord aus einer toxischen Ehe befreien wollte, etwas Schlimmeres zustoßen, als ins Gefängnis zu kommen? Patricia Highsmith skizziert in ihrer psychologisch erzählten Geschichte »Als die Flotte im Hafen lag« subtil eine grauenvolle Alternative. Am 19. Januar 2021 jährt sich der Geburtstag der Schriftstellerin zum hundertsten Mal. Zu diesem Anlass gibt der Diogenes Verlag einige ihrer Bücher neu heraus. Einfühlsam, prägnant und von überraschenden Wendungen sind die frühen Stories in »Ladies« geprägt. Meist stehen Ladies im Mittelpunkt der Handlung.

Es macht Freude, neben einigen bereits früher gelesenen Geschichten diese erneut und andere neu zu entdecken. Die frühen Erzählungen lassen bereits die meisterliche Kunst der späteren Erfinderin von Tom Ripley und Verfasserin von über 20 Romanen erkennen. Die Figuren sind auf eine bestimmte Art derart nachvollziehbar beschrieben und offenbaren einen Sog, so dass beim Lesen zum Teil der Eindruck entsteht, man lese über eine sehr nahestehende Person. Die Geschichten von Patricia Highsmith berühren auf eine ganz eigene, unnachahmliche Weise.

Der Band ist hochwertig ausgestattet. Aus dem Amerikanischen übertragen wurden die frühen Stories von Melanie Walz, Dirk van Gunsteren und pociao.