Amazon Preis: 15,00 €
Bücher.de Preis: 15,00 €

Monsieur Acheseau und der Schatz im Sorpesee

Eine postfaktische Krimi-Parodie
Buch
Taschenbuch, 240 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3947848870

ISBN-13: 

9783947848874

Auflage: 

1 (15.03.2024)

Preis: 

15,00 EUR

Krimitags: 

Amazon Bestellnummer (ASIN): 3947848870
Beschreibung von woge

Manch (interessiert vornüber) geneigte Leser:innen mögen es mit Spannung erwartet haben: Sèrecule Acheseaus zweites Abenteuer, in das er natürlich wieder unvermutet hineingezogen wird.

Gleichwohl …

Im Western was Neues, denn das Sauerland ist definitiv einen Roadtrip der besonderen (natürlich wieder postfaktischen) Art wert, auch wenn Messer, Kugeln, Kriegsbeile …

Und der Schatz? Findet Acheseau ihn vor dem Oberst und seinen Tramps? Von Meschede aus geht es über viele Stationen bis zum Sorpesee.

Wolfgang J. Gerlach hat mit Monsieur Acheseau einen Typ von Detektiv geschaffen, der so gar nicht in das Schema berühmter Meisterdetektive passt (auch wenn er den Anspruch erhebt) und der schon eine sehr spezielle Art hat, sich sprachlich auszudrücken. Um mit Curt Goetz zu sprechen: „Fremdworte sind Glückssache.“

Eine postfaktische Krimi-Parodie von Wolfgang J. Gerlach, inspiriert von einem Klassiker 
… mit Nachvertonungen.

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!