Amazon Preis: 9,99 €
Bücher.de Preis: 9,99 €

Die Nummern des Todes

Der erste Clare-Mackay-Krimi
Buch
Taschenbuch, 368 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

2496711301

ISBN-13: 

9782496711301

Erscheinungsdatum: 

02.08.2022

Preis: 

9,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon Bestellnummer (ASIN): 2496711301

Beschreibung von Bücher.de: 

Eine Ermittlerin mit quälender Vergangenheit, ein Serientäter ohne Zukunft und eine alte Schuld: Der packende Auftakt der Krimireihe von Erfolgsautorin Marion Todd.

Kurz nachdem Detective Inspector Clare Mackay ihre neue Stelle im schottischen St. Andrews angetreten hat, bekommt sie es mit einem grausamen Mord zu tun. Am Rande einer Hochzeitsfeier wird ein Mann ohne Vorwarnung von einem SUV überrollt. Und das gleich zweimal. Der Täter hinterlässt Reifenspuren und eine rätselhafte Karte mit der Zahl fünf.

Noch bevor Clare und ihr Team alle Spuren ausgewertet haben, werden sie schon zum nächsten Tatort gerufen. Wieder finden sie neben dem brutal überfahrenen Opfer eine Karte, diesmal mit der Zahl vier.

Während sie fieberhaft nach der Verbindung zwischen den beiden Toten suchen, ahnt Clare bereits, dass das Blutvergießen noch nicht beendet ist.

Kriminetz-Rezensionen

Guter Auftakt

Der Einstieg ins Buch fiel mir leicht und es war gleich spannend. Der Schreibstil war bis auf kleine Ausschweifungen angenehm und flüssig.

Die Ermittler waren sympathisch und haben gut zusammengearbeitet.

Zu Beginn fragt man sich, was es mit den nummerierten Karten auf sich hat und spekuliert. Nach und nach wird es dann aufgedeckt und als Leser denkt man, ergibt Sinn. Aber so klar wie es scheint, ist es dann doch nicht und die Autorin kommt dann noch mit einer Überraschung ums Eck, womit ich nicht gerechnet habe. Aber es ist alles schlüssig und nachvollziehbar. Ich freue mich auf weitere Fälle von Clare und Co.