Cover von: Nur der See sah zu
Amazon Preis: 9,95 €
Bücher.de Preis: 9,95 €
Martin Tschoner (Hrsg.)

Nur der See sah zu

Acht Achensee-Krimis
Buch

Mit Beiträgen von: 

Taschenbuch, 176 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3709979439

ISBN-13: 

9783709979433

Auflage: 

1 (03.05.2021)

Preis: 

9,95 EUR
Schauplätze: 
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3709979439

Beschreibung von Bücher.de: 

KRIMISPANNUNG AM ACHENSEE: LASS DICH VON DEN MÖRDERISCHEN 8 ÜBERRASCHEN!

Urlaubsidyll mit mörderischem Twist: Der Achensee schlägt Wellen
Der Achensee - maritimes Flair zwischen alpinen Gipfeln, wo neben dem Enzianen noch ganz andere Dinge blühen. Segelschiffe und Surfbretter auf türkisblauen Wellen, bunte Rodeln und Schi auf schneeweißen Pisten - es könnte alles so schön sein im Urlaubsparadies.

Aber am See treiben sich mörderische Gestalten herum. Was passiert, wenn Wirtshäuser sich leeren, niemand mehr die Ruder der Mietboote schwingt und keine Eltern mit ihren Kindern eine Runde in der bekanntesten Zahnradbahn Tirols drehen? Wenn sich die Dunkelheit über die kalten Wellen senkt?

Achensee-Krimis mit Witz, Charme und Kaiserschmarrn
Acht Lieblings-Autorinnen führen dich auf eine Schnitzeljagd vom besinnlichen Dien-Mut-Weg nach Achenkirch und Pertisau, in die Höhen und Tiefen des Karwendels - und auf die Spur des einen oder anderen Mörders. Falsche Besinnungswegführerinnen, nicht ganz so Heilige Notburgas und der mysteriöse Wusl Wassergeist stehen dem kalten Weizenbier, das verlockend auf der Rodlhütte wartet, im Weg.

Ob zum Schmunzeln oder so richtig zum Fürchten: jeder Krimi nimmt dich mit auf eine Wanderung, die dir den Atem rauben wird.

Spannung von den mörderischen Acht
Die mörderischen Acht haben sich verbündet, um deinen Puls in karwendelartige Höhen schießen zu lassen: Lena Avanzini, Alex Beer, Herbert Dutzler, Joe Fischler, Nicola Förg, Martin Kolozs, Tatjana Kruse und Wiebke Lorenz. Sie nehmen dich mit auf turbulente Bootsfahren, absturzgefährliche Wanderungen und holperige Ebike-Touren, die eines gemeinsam haben: Mord. Selbst der Sensenmann fährt offenbar zwischendurch gern zum Achensee …

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!