Ostfriesennebel

5 Kurzkrimis

Seiten: 

94

Verlag: 

ISBN-10: 

3955731650

ISBN-13: 

9783955731656

Auflage: 

1 (24.11.2014)

Preis: 

3,99 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon-Bestseller-Rang: 91.412
Amazon Bestellnummer (ASIN): B00Q5L7YG6
Beschreibung von crazy sheep

Friesenmord:
Als Astrid beim Nachbarn Milch für ihre Feriengäste holen will, findet sie den Landwirt tot unter seinem Traktor. Eigentlich möchte sie die Ermittlungen der Polizei überlassen, doch dann entdeckt sie zufällig einen versteckten Schuppen und kommt dem Geheimnis um den Mord an dem Bauern gefährlich nah...

Friesenehre:
Kurz vor ihrer Hochzeit mit dem Ostfriesen Matthias wird die junge Türkin Selin von ihrer Schwester Aylin und Freundin Lisa brutal erstochen am Hafen von Leer gefunden. Die Schwestern waren in die ostfriesische Gemeinschaft voll integriert und darum vermutet die Polizei einen Ehrenmord. Lisa, Aylin und Matthias haben einen anderen Verdacht und ermitteln auf eigene Faust.

Friesenzorn:
Der gemeinsame Ostfrieslandurlaub mit Silvia, Andreas und den Kindern war eine Schnapsidee. Nicht genug damit, dass Silvia mit Ankes Ex-Mann verlobt ist, für den sie immer noch etwas empfindet, sie belehrt Anke auch ständig über die richtige Erziehung der Kinder. Dass Silvia auch noch aussieht wie ein Topmodel, macht die Sache nicht besser. Als ihre Wut den Höhepunkt erreicht, reift in Anke ein schrecklicher Plan...

Friesenmacho:
Im beschaulichen Fischerdorf Ditzum geht die Angst um. Zwei Frauen wurden ermordet. Beide verbrachten die Nacht vor ihrem Tod mit Dorfcasanova Frank. Auch Kathrin - frustriert von ihrer kaputten Beziehung mit Tobias - lässt sich von Frank verführen. Ist sie das nächste Opfer?

Friesentränen:
Eine Einbruchsserie verbreitet Angst und Schrecken unter den älteren Bürgern Leers, denn sie sind die Opfer der Einbrüche. Die Rentner verdächtigen ein junges Pärchen, doch ohne Beweise kann die Polizei nichts unternehmen. Da nehmen die Senioren ihr Schicksal selbst in die Hand...

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!