Cover von: Over My Dead Body
Amazon Preis: 16,00 €
Bücher.de Preis: 16,00 €

Over My Dead Body

Miriam Price wurde ermordet. Und jetzt ist sie stinksauer! Kriminalroman
Buch
Broschiert, 416 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3492065392

ISBN-13: 

9783492065399

Erscheinungsdatum: 

29.02.2024

Preis: 

16,00 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 106.259
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3492065392

Beschreibung von Bücher.de: 

Nur über meine Leiche: britischer Kriminalroman mit Witz und Charme.

Die geniale Autorin Maz Evans schreibt exzentrisch, witzig und charmant über eine Frau, die ihren eigenen Tod aufklären muss!

»Hallo? Können Sie mich hören? Wahrscheinlich nicht. Ich bin Dr. Miriam Price … und ich bin tot.«

Dr. Miriam Price kann ihr Pech nicht fassen: Als die etwas unwirsche Ärztin aufwacht, muss sie nämlich entsetzt feststellen, dass sie tot ist! Irrtümlicherweise scheinen alle davon überzeugt zu sein, dass Miriam sich das Leben genommen hat. Dabei weiß sie ganz genau, dass sie ermordet wurde.

Um nicht für ein halbes Jahrhundert in die langweilige Vorhölle zu kommen, muss Miriam irgendwie beweisen, dass sie getötet wurde. Gar nicht so einfach, wenn man ein Geist ist! Und ausrechnet ihre Nachbarin Winnie, mit der sie eine leidenschaftliche Feindschaft pflegt, ist die Einzige, die ihr helfen kann …

Perfekt für Fans von »How to kill your family« und »Achtsam morden«.

»Urkomisch!« The Guardian

»Eine ganz andere Art von Krimi. Warm, abgedreht und witzig. Ich habe ihn geliebt!« SALLY PAGE

»Zum Totlachen komisch, bewegend und lebensbejahend. Ich konnte dieses fabelhafte Buch nicht aus der Hand legen.« JANICE HALLETT

»Klug, weise und richtig witzig.« LUCY MANGAN

»Manchmal kommt ein Buch daher, das einen daran erinnert, warum man sich in das Lesen verliebt hat. Fantasievoll, witzig und originell … eine absolute Freude!« WOMAN & HOME

»Dieses Buch ist Der Donnerstagsmordclub … in verkatert!« TAKE A BEAK

Die perfekte Spannungslektüre mit dem besonderen britischen Charme – für den Urlaub, fürs Sofa oder als Geschenk!

»So bedauerlich es sein mag, dass ich meinen Nächsten und Liebsten Unannehmlichkeiten bereiten muss – es war auch für mich keine gute Woche, um das mal zu erwähnen. Was mich daran erinnert, dass ich mich vorstellen sollte. Hallo. Ich bin Dr. Miriam Price. Schön, dass wir uns beinahe noch begegnet wären.«

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!