Cover von: Der Peststurm
Amazon Preis: EUR 12,99
Bücher.de Preis: EUR 12.99

Der Peststurm

Buch
Broschiert, 569 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3839213509

ISBN-13: 

9783839213506

Auflage: 

1 (04.03.2013)

Preis: 

12,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 839.265
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3839213509

Beschreibung Verlag: 

ERBARMUNGSLOSER KAMPF Staufen im Jahr 1635. Inmitten des Dreißigjährigen Krieges bricht die Pest aus. Aber nicht nur der Schwarze Tod fordert Opfer. Zwischen dem Totengräber und der Familie des Staufener Kastellans, Ulrich Dreyling von Wagrain, ist noch eine alte Rechnung offen und der missgünstige Dorfschuster setzt alles daran, die jüdische Familie Bomberg aus ihrem Haus zu vertreiben und zu vernichten …

Kriminetz-Rezensionen

Eine spannende Zeit!

Schauplatz Staufen im Jahr 1635 - Dies ist der Nachfolgeband von „Die Pestspur“, den ich leider nicht kannte. Hier handelt es sich vor allem um die Geschehnisse der Familien des Schlosskastellans Ulrich Dreyling von Wagrain, des Totengräbers Ruland Berging, des Dorfschusters Hemo Grob und der jüdischen Familie Bomberg. Der Sohn Ulrichs ist mit der Tochter der Bombergs verheiratet. Es ist also schon abzusehen, daß hier Platz für Intrigen und Streitigkeiten etc. ist.

Man merkt, daß dem Buch sehr umfangreiche Recherchearbeiten zugrunde liegen. Die handelnden Personen (egal ob fiktiv oder reale historische Personen) wurde detailliert und genau charakterisiert. Der Schreibstil war angenehm, flüssig und spannend zu lesen. Durch die bildhafte Schilderung konnte ein echtes Kopfkino ablaufen.

Sehr positiv fällt das tolle, passende Cover und die gesamte hochwertige Aufmachung samt Lesezeichen des Buches auf. Verschiedene Karten, Personenregister und Erläuterungen der Begriffe, Namen und Zitate runden das Ganze ab.

Den Vorgängerband werde ich mir auf jeden Fall noch besorgen!