Pralinen des Todes

Der erste Fall für Inspektor Neuner. Kriminalroman
Buch
Taschenbuch, 200 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3903092908

ISBN-13: 

9783903092907

Auflage: 

1 (01.09.2017)

Preis: 

12,90 EUR
Schauplätze: 
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3903092908

Beschreibung von Bücher.de: 

Marc Bergmann, ein stadtbekannter Frauenschwarm, wird tot auf einer Parkbank in Salzburg aufgefunden. Eine vergiftete Cognac-Praline wurde ihm zum Verhängnis. Bergmann war nicht nur verheiratet, sondern hatte auch noch eine Verlobte und eine Geliebte. Genügend Verdächtige also für Inspektor Neuner und sein Team. Doch bald zeigt sich, dass alle möglichen Täter ein scheinbar wasserdichtes Alibi haben. Und auch das verwendete Gift stellt die Ermittler vor Probleme. Bis der Fall plötzlich eine unerwartete Wendung bringt.

Kriminetz-Rezensionen

Gelungenes Erstlingswerk

Der Salzburg-Krimi von Marie Anders hat mich sowohl sprachlich, als auch inhaltlich völlig überzeugt.

Ein Mann wird vergiftet auf einer Parkbank aufgefunden. Nach und nach wird der Leser in die Welt des zwielichtigen Anwalts Marc Bergmann – der in seinem Leben, weder beruflich noch privat, etwas ausgelassen hat – eingeführt.

Der Autorin ist es gelungen, mich mit dem freundlichen Ermittler-Team um Inspektor Quentin Neuner, der Handlung, den authentischen Dialogen und den teils überraschenden Wendungen in den Bann zu ziehen. Es gibt viele Verdächtige und man hat relativ schnell einen potentiellen Täter herausgefiltert. Allerdings sollte man bei diesem Krimi keine zu voreiligen Schlüsse ziehen. Der Spannungsbogen bleibt bis zuletzt aufrecht. Die Schauplätze sind real und die Handlung ist flüssig erzählt.

Fazit: Alles in allem ist dieser Krimi fesselnd und sehr gut zu lesen.

Empfehlung: Lesenswert mit einem Schuss Lokalkolorit.

Spannung pur!

Überlegt nicht lang und kauft euch das Buch bzw. eBook! Geht in die Buchhandlung oder schnappt euch euer Tablet bzw. euren Kindle!

Liebe & Hass! Verrat & Betrug! Dieser Krimi bietet alles, was das Herz begehrt und ist ein absolutes MUSS für jeden Österreichfan!

Ich habe mir das Buch gestern als eBook heruntergeladen und in einem Zug durchgelesen, da ich es einfach nicht auf die Seite legen konnte.

Es war außerordentlich spannend und wirklich sehr, sehr gut geschrieben. Ein wirklich lesenswerter Debütroman für jeden Krimifan. Ich freue mich schon wahnsinnig auf den 2. Band.