Rysumer Fluch

Henriette Honig ermittelt zum elften Mal. Ostfrieslandkrimi

Seiten: 

117

Verlag: 

ISBN-10: 

3965860577

ISBN-13: 

9783965860575

Auflage: 

1 (19.09.2019)

Preis: 

3,99 EUR
Schauplätze: 

Krimitags: 

Amazon-Bestseller-Rang: 1.138
Amazon Bestellnummer (ASIN): B07XRNKT42
Beschreibung von Rena Larf

Manche Bewohner des ostfriesischen Dorfes Rysum glauben, dass auf dem unheimlichen Haus ein Fluch liegt, denn vor vielen Jahren sind hier mörderische Dinge geschehen. Nie wurde aufgeklärt, wie die junge Einheimische Betje Franken ums Leben kam. Jahrzehntelang stand das Haus danach leer – bis ihr Ehemann Harry Franken plötzlich in sein altes Heim zurückkehrt.

Harry ist todkrank. Seine Schwester beauftragt die Privatdetektivin Henriette Honig, dem Verbrechen von damals auf den Grund zu gehen, damit Harry endlich seine letzte Ruhe finden kann. Einen so alten Fall zu lösen scheint unmöglich, doch die damaligen Ereignisse haben sich tief in das Gedächtnis der Rysumer eingebrannt. Henriette Honig und ihre Nichte Jantje entschlüsseln nach und nach das Rätsel der Vergangenheit, als ein Mord sie unsanft in die Gegenwart zurückholt …

In der „Henriette Honig ermittelt“ - Reihe sind erschienen:
1. Das tote Kind
2. Ostfriesisches Gift
3. Stummes Herz
4. Mörderisches Emden
5. Mordsplan
6. Nordseetod
7. Tod im Strandkorb
8. Spurlos in Ostfriesland
9. Fünf-Sterne-Mord
10. Küstenwut
11. Neu: Rysumer Fluch

Alle Ostfrieslandkrimis von Ele Wolff können unabhängig voneinander gelesen werden.

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!