Amazon Preis: 14,90 €
Bücher.de Preis: EUR 14.90

Schuldacker

Der dritte Fall für Tenbrink und Bertram. Ein Münsterland-Krimi
Buch
Taschenbuch, 400 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3741301108

ISBN-13: 

9783741301100

Auflage: 

1 (01.09.2019)

Preis: 

14,90 EUR
Schauplätze: 
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3741301108
Beschreibung von Carmen Vicari

Nachts in einem Wäldchen am Dorfrand: Ein betrunkener Jugendlicher stolpert - im wahrsten Sinne des Wortes - über eine Leiche. Der Tote starb durch einen Stich ins Herz. Und er ist kein Unbekannter: Paul Winterpacht stand vor zwei Monaten vor Gericht, weil er einen jungen Mann totgeschlagen hatte. Das milde Urteil gegen ihn sorgte für einen Skandal.

Für Tenbrink und Bertram sieht zunächst alles nach einem Rachemord aus. Den Täter vermuten sie im Umfeld der Familie des damaligen Opfers. Doch dann tritt der Lokalreporter Gerd Nollmann auf den Plan, der mit seiner Landwehrgruppe für Recht und Ordnung im Münsterland sorgen will. Zur Not auch mit Selbstjustiz? Ein Rätsel bleibt für die Kommissare auch der Zettel, den sie bei dem Toten gefunden haben. Darauf befinden sich handschriftliche, kaum lesbare Zeichen und Zahlen. Hat ihnen der Täter damit eine Nachricht hinterlassen, die sie zur Lösung des Falls führen soll?

Kriminetz-Rezensionen

Der dritte knifflige Fall für das eingespielte Ermittlerduo

In diesem Fall bekommen es Bertram und Tenbrock mit einer kniffligen und verwirrenden Geschichte zu tun. Ein Mann wird nachts tot in einem Wäldchen gefunden – doch er ist kein Unbekannter. Paul Winterpacht wurde vor zwei Monaten des Totschlags angeklagt und nun ist er selbst das Opfer geworden.

War es Rache? Es gibt einige Verdächtige, viele falsche Spuren, einen Hund und noch so einiges zu klären.

Die beiden Ermittler sind ein eingespieltes Team und das müssen sie auch diesmal beweisen.

Ein vielschichtiger Fall der den Leser bis zum Ende miträtseln lässt.