Cover von: Tannenduft und Totenglocken
Amazon Preis: EUR 12,95
Bücher.de Preis: EUR 12.95
Anne Grießer (Hrsg.)

Tannenduft und Totenglocken

Historische Schwarzwald-Krimis
Buch

Mit Beiträgen von: 

Taschenbuch, 328 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

395428216X

ISBN-13: 

9783954282166

Erscheinungsdatum: 

15.09.2016

Preis: 

12,95 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 634.197
Amazon Bestellnummer (ASIN): 395428216X

Beschreibung von Bücher.de: 

Der Schwarzwald: Bollenhut, Kuckucksuhr, Naturidyll? Klingt gut - aber: In den tiefen, undurchdringlichen Wäldern herrschte zu allen Zeiten auch Missgunst, Mord und Totschlag. 24 Autoren entführen Sie in die kriminelle Vergangenheit des Schwarzwaldes: Zu Glasbläsern, Köhlern, Bergleuten, Mönchen, den ersten Urlaubern - und so manchen zwielichtigen Gesellen.

Kriminetz-Rezensionen

Im Schwarzwald geht es mörderisch zu

24 namhafte Autoren haben 24 Kurzkrimis geschrieben, die alle im Schwarzwald spielen. Dabei reicht das Spektrum von der Steinzeit bis ins 20. Jahrhundert. Am Ende jedes Krimis gibt es einen kurzen Abriss, der den historischen Hintergrund beleuchtet.

Nach dem Ende der Eiszeit wurde der Schwarzwald hauptsächlich von Bären, Wölfen, Rentieren und Wildschweinen bevölkert. Die Steinzeitjäger wagten sich nur ein Stück weit in die Flusstäler hinein. Auch die Kelten hielten sich noch vom Wald fern und siedelten in den Randgebieten. Die Römer gaben dem Schwarzwald schließlich den Namen "Silva Nigra" (dunkler, unwirtlicher Wald). Später ließen sich dort Bergleute, Köhler, Mönche und auch manche zwielichtige Gesellen nieder. Erst im 19. Jahrhundert entdeckten Touristen den Schwarzwald.

Wie in jeder Anthologie sind die 24 Krimis recht unterschiedlich geraten, aber alle sind spannend geschrieben. Das Buch eignet sich hervorragend als Adventskalender, der garantiert nicht dick macht. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte die Autoren.