Cover von: Tanzpalast
Amazon Preis: 12,99 €
Bücher.de Preis: 12,99 €

Tanzpalast

Der achte Fall für Kommissar Oppenheimer. Roman
Buch
Taschenbuch, 464 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3426530147

ISBN-13: 

9783426530146

Auflage: 

1 (01.07.2024)

Preis: 

12,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 22.732
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3426530147

Beschreibung von Bücher.de: 

Fesselnd, authentisch, hoch atmosphärisch: Kalter Krieg in Berlin und ein perfider Frauenmörder.

In »Tanzpalast«, dem 8. Band der historischen Krimi-Reihe von Harald Gilbers, jagt Kommissar Oppenheimer einen Serienmörder, der seine weiblichen Opfer als Heilige inszeniert.

Berlin, 1950: Eine junge Frau, die als vermisst gemeldet war, wird schließlich ermordet aufgefunden, ihre Leiche inszeniert wie eine Heiligenikone. Das Brisante: Sie hatte eine Affäre mit einem amerikanischen General. Gab es ein persönliches Motiv, sollte eine »Volksverräterin« bestraft werden, oder stecken gar die Russen hinter dem Mord?

Kommissar Oppenheimer und seine scharfsinnige neue Assistentin Fräulein Murr werden bei dem undurchsichtigen Fall vom afroamerikanischen Zeugen Eugene Peters unterstützt. Doch obwohl das ungleiche Trio unter Hochdruck verschiedenen Spuren folgt, kommen die Ermittlungen nicht recht voran.

Dann verschwindet die Ehefrau eines US-Offiziers, und der Fall spitzt sich dramatisch zu …

Harald Gilbers wurde für seine Krimi-Reihe um den jüdischen Kommissar Richard Oppenheimer mit dem Friedrich-Glauser-Preis und dem Prix Historia ausgezeichnet. Die historischen Kriminalromane machen das Berlin der letzten Kriegsjahre und der Nachkriegszeit hochspannend und hautnah erleb- und begreifbar.

Die Krimis um Kommissar Oppenheimer in chronologischer Reihenfolge:
Germania (1944)
Odins Söhne (1945)
Endzeit (1945)
Totenliste (1946)
Hungerwinter (1947)
Luftbrücke (1948)
Trümmertote (1949)
Tanzpalast (1950)

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!