Die verkaufte Schwester

Der erste Leah & Louis Krimi
Buch
Gebundene Ausgabe, 256 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

385485272X

ISBN-13: 

9783854852728

Auflage: 

1 (28.02.2011)

Preis: 

19,95 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 1.378.795
Amazon Bestellnummer (ASIN): 385485272X

Eine totgeglaubte Schwester irgendwo in Italien, ein Mafiamord in Frankfurt, eine Großmutter in Venedig und ein Ermittlerduo in und aus Heidelberg - Italien und Deutschland sind die Schauplätze dieses Krimis. Leah DeMarco, engagierte Polizistin und getrennt lebende Ehefrau von Louis Schneider, erfährt durch einen Anruf ihres Vater, dass sie eine Schwester hat, die nicht, wie behauptet, nach der Geburt gestorben, sondern entführt worden ist. Das Geständnis eines reuevollen Arztes führt Leah nach Venedig und auf die Suche nach ihrer Schwester. Als Leahs Onkel ermordet wird, beginnt auch Louis zu ermitteln. Eine turbulente und unterhaltsame Suche und Mörderjagd beginnt. Leah und Louis ist ein Ermittlerduo, das sich liebt und neckt und das vor allem eines eint - ihrer beider Leidenschaft für Frauen. So ist dieses überraschende Debüt eine Art Screwball-Komödie im Krimimilieu und verspricht neben reichlich Spannung auch sprühende Unterhaltung.

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!