Cover von: In Zeiten des Verbrechens
Amazon Preis: 17,00 €
Bücher.de Preis: 17,00 €

In Zeiten des Verbrechens

Max Hellers erster Fall. Die spannende Vorgeschichte zur Max-Heller-Krimi-Reihe
Buch
Broschiert, 448 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3423263644

ISBN-13: 

9783423263641

Auflage: 

1 (12.10.2023)

Preis: 

17,00 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 85.481
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3423263644

Beschreibung von Bücher.de: 

Ein Kämpfer für Gerechtigkeit – wie Max Heller wurde, wer er ist.

1917 kehrt der 21-jährige Max Heller verletzt und traumatisiert aus dem Ersten Weltkrieg zurück. Im von Hunger, Gewalt und politischen Unruhen geprägten Dresden sucht er nach einem Weg zurück ins Leben, nach Ablenkung, nach Liebe und nach einer Aufgabe. Die Konfrontation mit brutaler Bandenkriminalität, sein großer Gerechtigkeitssinn und der Rat seines Großvaters Gustav Heller, einem Kriminalrat a.D., führen ihn in den Polizeidienst. Als frischgebackener Schupo verliebt sich Heller bei einem Elbdampferausflug in die junge Karin. Doch der Standesunterschied scheint eine Beziehung unmöglich zu machen …

Die bewegende Vorgeschichte von Max Heller und ein eindringlicher Blick auf ein erschüttertes Deutschland und seine Menschen.

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!