Cover von: Zerrissene Wahrheit
Amazon Preis: EUR 13,00
Bücher.de Preis: EUR 13.00

Zerrissene Wahrheit

Der vierte Fall für Kommissar Dominik Domeyer. Kriminalroman aus Bielefeld
Buch
Taschenbuch, 400 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3954414376

ISBN-13: 

9783954414376

Erscheinungsdatum: 

29.10.2018

Preis: 

13,00 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 514.621
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3954414376

Beschreibung von Bücher.de: 

Der Schlüssel zur Vergangenheit »Karen saß reglos da und starrte auf das Bild. Das Blut rauschte ihr in den Ohren. Es war, als hätte sie gleichzeitig mit dem Foto das Drama ihres Lebens zusammengesetzt.«

Ein ungeheuerlicher Verdacht lässt Margret Lückner nicht mehr ruhig schlafen. Sie bringt einen Brief auf den Weg und legt eine Fotografie dazu ...

Ausgerechnet an der steilsten Stelle der Dornberger Straße versagen kurz darauf die Bremsen ihres Wagens. Der tödliche Autounfall entpuppt sich sehr schnell als Mord. Dass die unscheinbare Bibliothekarin ihrem untreuen Ehemann und der Tochter mit den Drogenschulden ein beträchtliches Vermögen hinterlässt, ist überaus interessant für Kommissar Domeyer und seine Kollegen vom Bielefelder KK11. Offenbart sich hier das Tatmotiv? Oder liegt der Schlüssel zur Lösung des Rätsels in Margrets Vergangenheit?

Was wollte sie ihrer ehemaligen Freundin Karen so dringend mitteilen? Karen macht sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Brief - ohne zu ahnen, in welcher Gefahr sie schwebt ...

Kriminetz-Rezensionen

Domeyer Teil 4 - Tödliche Erinnerung/Wölfe

Margret Lückner, eine Bibliothekarin, die sich erst kurz von ihrem Mann getrennt hat, kommt bei einem Autounfall ums Leben. Schnell stellt man fest, dass an den Bremsen manipuliert wurde. Kommissar Domeyer und sein Team machen sich auf die Suche nach dem Mörder.

Das Cover des Buches ist ein echter Hingucker, der auch perfekt zum vorliegenden Buch passt.

Dies ist das 4. Buch der Autorin über die Bielefelder Kripo; es war aber mein erster Fall um Kommissar Domeyer. Dadurch kannte ich natürlich die Ermittler noch nicht und musste mich in dieses ziemlich große Ermittlerteam erst einfinden, sodass die Nebenhandlung im privaten Bereich mich nicht immer begeistern konnte.

Der »normale« Handlungsbogen hat es allerdings in sich. Auch wenn man einiges schon erahnen kann, ist die Spannung das ganze Buch über auf sehr hohem Niveau. Die Protagonisten und Orte werden von der Autorin sehr detailreich wiedergegeben, sodass man in die Bielefelder Welt eintauchen kann und mit den Charakteren mitfiebert. Dabei ist auch eine Prise Humor dabei, die dem ganzen die richtige Würze gibt.

Fazit: Spannender Regionalkrimi mit tollem Ermittlerteam. 4,5 von 5 Sternen.