Die Zucht

Thriller
Buch
Broschiert, 512 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

380525038X

ISBN-13: 

9783805250382

Erscheinungsdatum: 

30.01.2015

Preis: 

16,95 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 557.421
Amazon Bestellnummer (ASIN): 380525038X

Beschreibung von Bücher.de: 

Nach »Blinder Instinkt«, »Wassermanns Zorn« und »Deathbook« der neue packende Thriller von Bestsellerautor Andreas Winkelmann. Nur fünf Minuten hat Helga Schwabe ihren Sohn aus den Augen gelassen. Einen unaufmerksamen Moment lang. Und in diesem Moment ist er verschwunden. Als fielen Hauptkommissar Henry Conroy die Ermittlungen in diesem Fall mutmaßlicher Kindesentführung nicht schon schwer genug, muss er sich auch noch mit einer neuen Kollegin herumschlagen. Vorlaut, frech, selbstbestimmt - das ist Manuela Sperling. Aber sie hat einen guten Riecher. Und bald stoßen die beiden auf eine Spur, die zu einem einsamen, verfallenen Gehöft im Niemandsland an der Grenze zu Tschechien führt, auf dem illegal Hunde gezüchtet werden ...

Kriminetz-Rezensionen

Die Zucht

Inhalt:
Helga Schwabe hat ihren 6 jährigen Sohn Oleg nur kurz aus den Augen gelassen. Als sie wieder nach ihm sieht ist ihr Sohn verschwunden.

Henry Conroy ermittelt in diesem Fall der Kindesentführung und bekommt die frisch gebackene und recht vorlaute Kommissarin Manuela Sperling zur Seite gestellt. Die beiden stoßen auf eine Spur, die zu einer illegalen Hundezucht führt...

Meine Meinung:
Ich hab mich schon lange auf den neuen Thriller von Andreas Winkelmann gefreut und ich wurde nicht enttäuscht.

Wer ihn schon kennt, der weiß, dass Andreas Winkelmann nicht gerade zimperlich mit seinen Protagonisten und Lesern umgeht. Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich davon nicht genug bekomme.

Der Thriller hat alles was man für eine schlaflose Nacht braucht. Andreas Winkelmann schafft es immer wieder den Leser auf eine falsche Fährte zu bringen. Der Autor schafft in "Die Zucht" eine bedrohliche Atmosphäre, beschreibt die Örtlichkeiten sehr bildhaft und hält über den gesamten Thriller hinweg die Spannung hoch, die sich bis ins fast Unerträgliche steigert!

Hartgesottene Thriller Fans werden sich über diesen Leckerbissen freuen und ihn verschlingen. Für die nicht so gestärkten Leser könnte dieses Buch Alpträume verursachen.

Das Ende hat mich wirklich umgehauen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht nur mir so ging.

Fazit:
Ein super spannender und blutiger Thriller, der ganz harmlos anfängt. Ich frage mich, ob sein nächstes Buch diese Leistung noch übertreffen kann.

Dieses Buch bekommt 5 Sterne von mir.