claudi-1963

Bild des Benutzers claudi-1963

Verlauf

Mitglied seit
6 Jahre 8 Monate

Über mich: 

Hallo
bin 55 Jahre alt, komme aus Schwaben verh. 2 Kinder und liebe Krimis und Thriller.

Besonders mag ich Karin Slaughter und Mo Hayder, habe aber auch zwischen schon ein paar gute Krimis unbekannterer Autoren gelesen.

claudi-1963's Rezensionen

Rezension zu: Geschändet

»Das Leben verlangt von uns oft, dass wir Dinge wegstecken, für die wir gar keine Taschen haben.« (Pinterest) 

Mitten in der Nacht dringt die »Fledermaus« über die Dächer in die Wohnungen von jungen Frauen ein, betäubt und schändet sie anschließend mehrmals. Zurück bleiben verstörte, traumatisierte Frauen, deren Leben für immer beschmutzt ist. Lara Roosen wird durch einen Anruf ihres Peinigers erneut in Angst und Schrecken versetzt und...

Cover von: Schwarzer Schmerz
Rezension zu: Schwarzer Schmerz

»Jedem Menschen, dem du Vertrauen schenkst, drückst du ein Schwert in die Hand, mit dem er dich beschützen oder vernichten kann.« (Pinterest)

Frankfurt wird durch eine brutale Mordserie erschüttert. Auffällig ist, dass alle Opfer in der Immobilienbranche gearbeitet und für das Silberturmprojekt in einem Team waren. Eines der Opfer ist außerdem mit Jan Rosen verwandt, sodass dieser trotzdem er aufhören wollte, doch zusammen mit Mara...

Rezension zu: Bis zum blutigen Ende

»An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.« (Erich Kästner)

Völlig unerwartet liegt für FBI-Agentin Julie Thornton ein anonymer Brief in der FBI Zentrale. Dort bittet sie jemand um Rat, wie er einen Serienmörder stoppen kann. Zusammen mit Libby muss sie nun herausfinden, wer ist der Schreiber und wie können sie ihn kontaktieren, um mehr über den Täter zu erfahren...

Von claudi-1963 vorgestellte Krimis

Du kennst einen Krimi oder Thriller, der noch nicht auf Kriminetz ist? Dann stelle ihn doch vor! Ganz egal, ob Du Leser oder Autor bist ...