claudi-1963

Bild des Benutzers claudi-1963

Verlauf

Mitglied seit
4 Jahre 3 Monate

Über mich: 

Hallo
bin 55 Jahre alt, komme aus Schwaben verh. 2 Kinder und liebe Krimis und Thriller.
Besonders mag ich Karin Slaughter und Mo Hayder, habe aber auch in zwischen schon ein paar gute unbekanntere Autoren Krimis gelesen.

claudi-1963's Rezensionen

»Extreme Handlungen von Grausamkeit verlangen einen hohen Grad an Empathie« (aus Die dunkle Seite der Empathie)

Aus Langeweile durchsucht Laurie ungelöste Fallakten, in der Hoffnung was Interessantes zu finden, das sie bearbeiten kann. Unverhofft stößt sie auf die Akte zum Tod eines 18-jährigen Schülers, den man nackt aufgefunden hatte und der zuvor brutal gefoltert wurde. Als sie weiter nachforscht, entdeckt sie weitere Sexualmorde im...

Cover von: Staub zu Staub
Rezension zu: Staub zu Staub

»Von des Lebens Gütern allen ist der Ruhm das höchste doch. Wenn der Leib in Staub zerfallen, lebt der große Name noch.« (Friedrich Schiller)

Niederlande 1949: Nach dem tragischen Verlust seiner Lebensgefährtin Rosa, lebt der Partisan Siem Coburg als gebrochener Mann in einem Hausboot. Bis Bauer Tammens ihn darum bittet aufzuklären wie sein 17-jähriger Enkel Siebold gestorben ist. Dieser lebte unter Mönchen in einem katholischen Heim für...

Cover von: Prost, auf die Wirtin
Rezension zu: Prost, auf die Wirtin

»Tischler wurde in diesem Augenblick bewusst, dass es noch ein weiter Weg war, bis seine Kollegen eine gute Tasse Kaffee zu schätzen wussten. Vielleicht war es aber auch ein unlösbarer Fall.« (Buchauszug)

Hauptkommissar Constantin Tischler hat noch nicht einmal seine neue Wohnung in Brunngries eingeräumt, da bekommt er es schon mit seinem ersten Mordfall zu tun. Dass man zudem an einem Sonntag die Brunnenwirtin Franziska Leidinger...

Von claudi-1963 vorgestellte Krimis

Du kennst einen Krimi oder Thriller, der noch nicht auf Kriminetz ist? Dann stelle ihn doch vor! Ganz egal, ob Du Leser oder Autor bist ...