eiger

Verlauf

Mitglied seit
3 Jahre 4 Monate

eiger's Rezensionen

Rezension zu: Die Bildermacherin

„Die Bildermacherin“ von Christiane Omasreiter und Kathrin Schenk ist im September 2018 im Südtiroler ATHESIA- Verlag erschienen. Es ist der erste Krimi um Amalia Engl, eine junge Fotografin, die im Pustertal aufgewachsen ist und mittlerweile in Berlin lebt. Dieser fesselnde und spannende Südtirol-Krimi ist ein gelungenes Debüt des Autorenduos, der sehr gut recherchierte historische Fakten enthält und ein realistisches Bild der Vergangenheit zeigt.

...

Es ist Karnevalszeit auf Mallorca. Diese genießt die verliebte Kommissarin Mercédès Mayerhuber gemeinsam mit ihrem Freund Werner, dem Manager einer großen Hotelanlage, in Palma. Da erfährt sie vom Mord an einem Berliner Geschäftsmann, der mitten im Karnevalsumzug am helllichten Tag erstochen wurde.

Es ist ihr zweiter Fall, seitdem sie aus Madrid nach Mallorca gekommen ist. Zufällig wohnte der Ermordete – wie Mercédès und Werner – in der luxuriösen...

Cover von: Helle und die kalte Hand
Rezension zu: Helle und die kalte Hand

„Helle und die kalte Hand“ von Judith Arendt ist bereits der zweite Fall für die Kommissarin Helle Jespers aus dem dänischen Skagen. Ich kannte das erste Buch nicht, doch der Einstieg gelang mir problemlos.

Es ist ein kalter November, als die Wanderdüne eine Frauenleiche freigibt. Die Tote scheint aus dem asiatischen Raum zu stammen, doch niemand vermisst sie.

Helle Jespers, die Hauptermittlerin dieser Geschichte, ist anders, als man das sonst von...