eiger

Verlauf

Mitglied seit
2 Jahre 7 Monate

eiger's Rezensionen

„Die Richterin und die tote Archäologin“ ist der zweite Fall für die französische Untersuchungsrichterin. Schauplatz dieser Erzählung ist Südfrankreich mit seinen bezaubernden Orten und seiner herrlichen Küstenlandschaft. Liliane Fontaine entführt den Leser aber auch in die römische Geschichte. Neben den Ermittlungen zu beiden Mordfällen kommt auch das savoir-vivre nicht zu kurz, denn Mathilde lebt am Wochenende auf dem Weingut ihres Großvaters Rèmy in einer...

Rezension zu: Campermord in Bensersiel

„Campermord in Bensersiel“ von Rolf Uliczka aus dem Klarant-Verlag ist der 6. Fall für die beiden Kommissare Nina Jürgens und Bert Linnig der Kripo Wittmund.

Rolf Uliczka erzählt eine vielschichtige und äußerst spannende Geschichte, die fesselt und den Leser schnell in ihren Bann zieht. Sein angenehmer und flotter Erzählstil ist wunderbar zu lesen. Auch der Humor kommt, trotz dramatischer Geschehnisse, nicht zu kurz.

Endlich ist es Frühling...

Rezension zu: Totenboje

Der Ostfrieslandkrimi „Totenboje“ von Sina Jorritsma aus dem Klarant Verlag ist der 4. Fall für die Kommissare Gerrit Wolter und Torsten Köhler. Es war es für mich das erste Buch aus dieser Reihe. Jeder Fall ist in sich abgeschlossen. Der Krimi kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden.

An einem schönen Sommertag wird auf einer belebten Straße in Norddeich ein Mann mit einem Messer in der Brust tot aufgefunden. Er liegt neben einer großen Boje, die zu...