Goldhamster

Bild des Benutzers Goldhamster

Verlauf

Mitglied seit
1 Jahr 5 Monate

Goldhamster's Rezensionen

Erstmal zu dem Vorwort: Ich finde es traurig, wenn sich ein Autor rechtfertigen muss, warum es in seinem Oliver Hell 11 zu brutal zuging. Eigentlich sollte jeder wissen, der einen Krimi kauft, dass er damit rechnen muss!!!

Zu dem Krimi gibt es nicht viel zu sagen, weil er der beste Oliver Held bisher ist. Besonders aufgefallen ist mir, dass man wirklich die Bände 1 bis 10 nicht unbedingt gelesen haben muss, um die Personen zu verstehen und zu glauben, sie...

Rezension zu: Ein Tag zum Sterben

Zuerst: Ich mochte die Peter-Walsh-Reihe des Autors bisher nicht besonders. Das hat sich mit dieser Folge aber geändert. Ist es zu harte Kost? Ein klares Nein!

Der Krimi fängt so »spannend« an, dass man ihn weglegen möchte, aber Achtung das ist ein Fehler. In dem Krimi ist extrem (nicht zu) viel Weltpolitik und Kritik daran versteckt, dass man ihn oft weglegen muss. Um bei einer Tasse Tee/ Kaffee das Gelesene erstmal sacken zu lassen. Es wird nichts,...

Rezension zu: Wiener Blut

Die Krimis von Thomas Herzberg lesen sich einfach irre Gut.

Sie sind vielleicht für einige zu brutal, aber wie heißt es so schön, das Leben ist kein Ponyhof. Der Krimi hört zu der Sorte, bei der selbst das Klingeln des Telefons stört. Man braucht über den Inhalt nicht viel zu sagen, weil es sonst wohl die Spannung zerstören würde.

Alles in allem kann man nur sagen: Ein Klasse Krimi und wer Wegner kennt, fühlt sich in dem Buch fast zu Hause,...

Von Goldhamster vorgestellte Krimis

Du kennst einen Krimi oder Thriller, der noch nicht auf Kriminetz ist? Dann stelle ihn doch vor! Ganz egal, ob Du Leser oder Autor bist ...