melange

Verlauf

Mitglied seit
6 Jahre 1 Monat

Über mich: 

Ich lese gerne alles Mögliche, aber meine größte Liebe sind doch Thriller und Krimis. Am liebsten britisch und mit Humor.

melange's Rezensionen

Cover von: Dornteufel
Rezension zu: Dornteufel

Zum Inhalt:
Eine Selbstmörderin in New York, eine Technikerin in Indien, ein Flüchtling auf dem Weg ins gelobte Land, eine erfolgreiche Pariserin – alle ohne ihr Wissen verstrickt in die Machenschaften eines Kosmetikkonzerns, der für den Profit über Leichen geht. Über sehr viele Leichen.

Mein Eindruck:
»Dornteufel« war Eva Almstädts erster Versuch im Bereich »Thriller « und auch ihr (bis jetzt) letzter, da sie mit der Kriminalroman-Reihe um...

Cover von: Das Geheimnis von Dower House

Zum Inhalt:
Ein berühmter Kampfflieger erhält seltsame Nachrichten, die ihm mit einem Tod an Weihnachten drohen. Deshalb wird der Detektiv Nigel Strangeways engagiert, um dieses Schicksal abzuwenden. Doch Nigel scheitert und natürlich ist es Ehrensache, dann wenigstens den Mörder zu entlarven und seiner gerechten Strafe zuzuführen.

Mein Eindruck:
Das Buch von Nicholas Blake ist schon im reifen Seniorenalter, trotzdem fällt das gar nicht so...

Cover von: Mord im Santa-Express
Rezension zu: Mord im Santa-Express

Zum Inhalt:
Der letzte IC von Hamburg nach München ist nicht besonders voll – schließlich ist Heiligabend und den möchten die meisten Menschen nicht im Zug verbringen. Aber ein paar sind doch unterwegs und plötzlich ist einer von ihnen tot.

Mein Eindruck:
Das Buch ist genau das Richtige für eine Zugfahrt. Es hat eine überschaubare Anzahl an Seiten (206) und nicht zu viele Charaktere, derer aber genug, um ein Szenario aufzubauen, in dem Platz...