Michael Kothe

Bild des Benutzers Michael Kothe

Verlauf

Mitglied seit
4 Jahre 4 Wochen

Über mich: 

Michael Kothe, Jahrgang 1953, Diplom-Kaufmann und Wirtschaftsjurist, jonglierte über 30 Berufsjahre lang mit Worten auf Deutsch und Englisch. Davon leben heute seine Bücher und Erzählungen.

Neben seinen Romanen schreibt er Kurzgeschichten allerlei Genres, die nicht nur seine eigenen Bücher füllen, sondern die Verlage in über zwei Dutzend ihrer Anthologien abgedruckt haben.

Website von Michael Kothe

Krimi-Talk-Beiträge von Michael Kothe

Hier kannst Du über alles berichten, was mit Krimis und Thrillern zu tun hat. Buchprojekte, Autorenportraits, Sonderaktionen, Verlosungen, Fernsehkrimis ...

Michael Kothe's Rezensionen

Rezension zu: Roman mit Todesfolge

Zahlreiche Rezensionen zu »Roman mit Todesfolge - Leberechts erster Mord« sind hier verlinkt: https://autor-michael-kothe.jimdofree.com/meinung/rezensionen/

Cover von: Das Gotteshaus
Rezension zu: Das Gotteshaus

Erster Eindruck

Wenn ich an Dan Brown denke, machen Hetze und Metropolen als Schauplätze einen Thriller aus. Nicht aber bei „Das Gotteshaus“ von C.J. Tudor. Die Handlung entwickelt sich langsam und spielt am „Arsch der Welt“. Der Roman ist in erfrischender Umgangssprache geschrieben – einschließlich der Kraftausdrücke – und erzählt aus den Perspektiven dreier Figuren. Und er ist spannend vom ersten Satz an.

Inhalt ohne Spoiler

Als Pfarrerin...

Cover von: Die Lazarus-Formel
Rezension zu: Die Lazarus-Formel

Die Idee:

Action gemischt mit Göttermythen aus allen Kulturen. Das erkennt der Leser nach kurzer Zeit und wird mitgerissen in einem Strudel aus kaum mehr überschaubaren Legenden und einer Realität, in der rivalisierende Gruppen Unsterblicher die Entdecker ewigen Lebens brutal ermorden. Um das Geheimnis zu wahren, was ja schon der Klappentext verrät, wollen sie die Quelle der Unsterblichkeit vernichten, nämlich den Baum des Lebens. Beide nutzen Eve, um...

Von Michael Kothe vorgestellte Krimis

Du kennst einen Krimi oder Thriller, der noch nicht auf Kriminetz ist? Dann stelle ihn doch vor! Ganz egal, ob Du Leser oder Autor bist ...