VroniC

Verlauf

Mitglied seit
2 Jahre 2 Monate

VroniC's Rezensionen

Rezension zu: Tote Asche

Ein Drama in Kiras Kindheit und für sie ein ewiger Alptraum. Als ihr Vater sie aus dem durchbrochenen Eis befreit und er selbst es nicht mehr schafft, wird sie von seinen Rufen immer wieder heimgesucht. Sind es wieder nur Halluzination, als plötzlich die Urne ihrer Mutter in Kiras Wohnung auftaucht, daneben ein Zettel mit ihrem Todesdatum? Immer mehr häufen sich merkwürdige und gefährliche Vorfälle in ihrer Nähe. Und das Todesdatum rückt näher und näher. Alle...

Rezension zu: In eisiger Nacht

Nachdem mir das Buch „Wer Furcht sät“ von Tony Parsons gefallen hat, wollte ich mir ein weiteres vornehmen und wurde nicht enttäuscht.

Schauplatz ist das winterliche London, als in einem Kühllaster an einem Morgen eine entsetzliche Ladung aufgefunden wird. Es sind 12 Leichen, erfrorene junge Frauen, unterschiedlichster Herkunft und Nation. Die Pässe der Frauen wurden im Fahrerhaus gefunden, gefälscht, doch es sind 13 Pässe und Wolfe zählt noch mal nach....

Cover von: Aisha
Rezension zu: Aisha

„Aisha“ ist der 4. Mordfall, den Kommissar Axel Steen aufzuklären bekommt und für mich ist es der erste, den ich lese. Aufgrund der Bewertungen vorangegangener Bände war ich neugierig und wurde leider nicht überzeugt.

Kurz hintereinander werden zwei ehemalige Mitarbeiter des dänischen Geheimdienstes PET auf brutalste Weise ermordet aufgefunden. Axel Steen wird vom Geheimdienst in die Ermittlungen eingebunden und stößt auf merkwürdige Ungereimtheiten in...