VroniC

Verlauf

Mitglied seit
2 Jahre 5 Monate

VroniC's Rezensionen

Cover von: R.I.P.
Rezension zu: R.I.P.

Die Opfer flehen um Verzeihung, aber sie ahnen bereits, wofür sie zur Rechenschaft gezogen werden sollen. Es gibt dennoch kein Entrinnen, sie werden sterben, grausam. Der Rächer hat seine Opfer im Visier und wird bis zum Schluss nach seinem Gewissen handeln.

Die Autorin, ein anerkannter Name, hat meine Erwartungen über diesen Thriller leider nicht ganz erfüllt. Die Umsetzung der Dramatik und die Ausschöpfung über ein zeitgemäßes und hochgefährliches Thema...

Rezension zu: Tote Asche

Ein Drama in Kiras Kindheit und für sie ein ewiger Alptraum. Als ihr Vater sie aus dem durchbrochenen Eis befreit und er selbst es nicht mehr schafft, wird sie von seinen Rufen immer wieder heimgesucht. Sind es wieder nur Halluzination, als plötzlich die Urne ihrer Mutter in Kiras Wohnung auftaucht, daneben ein Zettel mit ihrem Todesdatum? Immer mehr häufen sich merkwürdige und gefährliche Vorfälle in ihrer Nähe. Und das Todesdatum rückt näher und näher. Alle...

Rezension zu: In eisiger Nacht

Nachdem mir das Buch „Wer Furcht sät“ von Tony Parsons gefallen hat, wollte ich mir ein weiteres vornehmen und wurde nicht enttäuscht.

Schauplatz ist das winterliche London, als in einem Kühllaster an einem Morgen eine entsetzliche Ladung aufgefunden wird. Es sind 12 Leichen, erfrorene junge Frauen, unterschiedlichster Herkunft und Nation. Die Pässe der Frauen wurden im Fahrerhaus gefunden, gefälscht, doch es sind 13 Pässe und Wolfe zählt noch mal nach....