Kriminalromane und Theater

Wolfgang Gerlach

Mit www.ruhmbach.de stellt sich eine Website vor, die sich unter anderem der Bühnenbearbeitung von Kriminalromanen widmet.

Hier finden Profi- wie Laienbühnen Dramatisierungen von Prosavorlagen von Autoren wie

- Curt Goetz, „Die Tote von Beverly Hills“
- Ulrich Wickert, „Der Richter aus Paris“
- Bernd Stelter, „Der Tod hat eine Anhängerkupplung“
- Anke Maiberg, "Ist das Liebe oder kann der weg?"
- Eva Maria Riedel, "Die Villa am Kanal"

Die Theater-AG am Gymnasium Petrinum in Recklinghausen hat im letzten Juni die Deutschlandpremiere von Bernd Stelters „Der Tod hat eine Anhängerkupplung“ unter der Regie Wolfgang Gerlachs erfolgreich auf die Bühne gebracht.