Premierenlesung des BUGA-Krimis »Blumenfieber« versus wahre Kriminalfälle

Der Präsident des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg, Andreas Stenger und Schriftstellerin Claudia Schmid. Foto: © Jürgen Schmid, Kriminetz

Andreas Stenger, Präsident des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg, stellt am Beispiel von realen Kriminalfällen aus Baden-Württemberg Methoden und Verfahren der Ermittlerinnen und Ermittler dar. Er zeigt, wie das Zusammenspiel von Wissenschaft, Kriminaltechnik und Forensik als wesentliche Schlüssel zum Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei beitragen.

Im Dialog liest Ehren-Kriminalkommissarin Claudia Schmid Passagen aus ihrem neu erschienenen Krimi »Blumenfieber«. Dessen Handlung spielt, passend zum Event, bei der BUGA 23 in Mannheim. Edelgard, die Hauptfigur des spannenden Krimis, betreibt eine kleine Buchhandlung bei der BUGA 23. Sie erwartet unvergesslich schöne Momente. Doch dann kommt es zu einem tragischen Unfall mit einem autonom fahrenden Bus, außerdem verschwindet die Freundin ihres Sohnes spurlos. Edelgard hofft, Licht ins Dunkel bringen zu können und steht plötzlich selbst im Fokus der Ermittlungen …

Termin: Freitag, 28. April 2023, 17 Uhr

Ort: Luisenpark Mannheim, Seebühne

Blumenfieber, der Kriminalroman zur Bundesgartenschau 23 in Mannheim, erscheint am 8. Februar 2023. Cover: © Gmeiner-Verlag