Kriminetz Krimi Rezensionen zu Petra Johann

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Rebecca lebt mit ihrer Frau Lucy und ihrer kleinen Tochter in einem kleinen Ort an der Ostsee. Da Lucy unter der Woche beruflich die meiste Zeit in Hamburg verbringt, ist Rebecca etwas einsam. Als sie dann am Strand Julia kennenlernt, eine junge Frau, die ihren Urlaub an der Ostsee verbringt, freunden sich die beiden schnell an.

Als Rebecca Julia aber am Wochenende zu einem gemeinsamen Essen mit Lucy und Freunden aus Hamburg einlädt, erscheint Julia...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Der Thriller wird aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt. Rebecca, die junge Mutter und Edda, die Ermittlerin. Rebeccas Teil wird in der Ich-Person erzählt und macht die Protagonisten nahbar und man spürt die tiefe Liebe. Zitate Seite 28 (E-Book) Lucy und Rebecca: »Lucy hatte einmal ganz zu Beginn unserer Beziehung zu mir gesagt, bei mir habe sie zum ersten Mal das Gefühl verspürt, wirklich zu Hause zu sein. Mir ging es mit ihr genauso. Lucy war der Mensch, bei...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Zum Inhalt:
Zufällig lernt Rebecca beim Spaziergang am Reriker Strand eine Frau kennen und – da sie sich sonst durch die beruflich bedingte Abwesenheit ihrer Frau Lucy oft einsam fühlt – lässt sich begeistert auf diese Bekanntschaft ein. Doch dann verschwindet Julia so schnell, wie sie gekommen war und auf die Beschreibung Julias reagieren Lucy und deren Geschäftspartner Finn äußerst verstört. Kurze Zeit später überschlagen sich die Ereignisse und am...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Bei einem Strandspaziergang hat Rebecca Friedrichsen eine seltsame Begegnung: Eine junge Frau, vollkommen nackt, die Kleider wurden ihr gestohlen, während sie schwimmen war. Rebecca, die in Rerik seit der Geburt ihrer Tochter Greta nur sehr wenig Gesellschaft hat, hilft gerne aus. Sie freundet sich mit der Frau an, die sich als Julia vorstellt, und will die neue Freundin einige Tage später ihrer Ehefrau Lucy bei einem gemeinsamen Abendessen vorstellen. Doch...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Zusammen mit ihrer Frau Lucy Hagen und ihrer 5 Monate alten Tochter Greta lebt Rebecca Friedrichsen in Rerik, einem ehemaligen Fischerdorf an der Ostsee, das heute im Sommer von Touristen überflutet wird. Bei einem ihrer täglichen Strandspaziergänge lernt sie Julia kennen und da Lucy unter der Woche weiter in Hamburg arbeitet, freunden sich die beiden an. Bis Julia nach ein paar Tagen plötzlich wieder verschwindet. Bei ihren Nachforschungen merkt Rebecca schnell...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Rebecca ist sehr glücklich in Rerik an der Ostsee mit ihrer Frau Lucy und der kleinen Tochter Greta. 

Als sie am Strand Julia kennenlernt, merkt sie erst, dass ihr, während Lucy beruflich in Hamburg ist, etwas fehlt. Sie freundet sich mit Julia an. Doch wenige Tage später ist Julia spurlos verschwunden. Rebecca macht sich auf die Suche, doch sie jagt ein Phantom. Dabei erfährt sie, dass die Zufallsbegegnung inszeniert war. Dann wird eine Frau an der...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Rebecca und ihre Frau Lucy leben mit ihrer Tochter Greta an der Ostsee in Rerik. Luzy lebt in der Woche in Hamburg, wo sie mit zwei Freunden eine Firma für Online-Spiele leitet. 

Eines Morgens trifft Rebecca bei ihrem Spaziergang eine Frau, die keine Kleidung hat und sie um Hilfe bittet. Sie freundet sich mit ihr, Julia, an. Doch dann verschwindet diese Frau und Rebecca macht sich große Sorgen und macht sich auf die Suche nach Julia, doch diese ist wie...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Rebecca und Lucy leben mit ihrer halbjährigen Tochter Greta an der Ostsee. Während Lucy werktags in Hamburg arbeitet, lernt Rebecca am Strand auf mysteriöse Art Julia kennen. Doch bald verschwindet sie auf ebenso schnelle Art wieder, und Rebecca macht sich auf die Suche. Allerdings vergeblich, bis sie auf Lucys Bildschirm eine Entdeckung macht.

Kurze Zeit später findet der Nachbar Lucy. Tot, von der Steilküste gestürzt. War es ein Unfall, Suizid oder Mord...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Das Cover passt sehr gut zum Inhalt. Durch die samtige Oberfläche war es ein Vergnügen, das Buch in der Hand zu halten.

Rebecca lebt mit ihrer Frau Lucy und der kleinen Tochter Greta in einem kleinen Dorf an der Ostsee. In der Woche ist sie mit Greta alleine, da Lucy in Hamburg arbeitet und nur am Mittwochabend und am Wochenende nach Hause kommt.

Dann trifft Rebecca am Strand eine junge Frau, deren Kleider angeblich gestohlen wurden. Sie hilft und...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Nach einer Fehlgeburt wollten Rebecca und Lucy sich zurückziehen und sind vom turbulenten Hamburg in das Ostseedorf Rerik gezogen. Offenbar tat die Seeluft gut, denn Rebecca wird sogleich wieder schwanger. Jedoch auch Monate nach der Geburt von Töchterchen Greta möchte sie nicht wieder zurück, sehr zum Leidwesen von Lucy, die zwischen ihrer Agentur und dem gemeinsamen Heim pendelt. Obwohl es nur wenige junge Menschen im Ort gibt, fühlt sich Rebecca nicht einsam...

Cover von: Die Frau vom Strand
Rezension zu: Die Frau vom Strand

Schauplatz Rerik an der Ostsee: Als Rebecca mit ihrem 5 Monate alten Töchterchen am Strand spazieren geht, lernt sie die Urlauberin Julia kennen. Da Rebecca während der Woche alleine hier lebt, weil ihre Frau Lucy in Hamburg arbeitet, ist die Bekanntschaft eine angenehme Abwechslung. Sie ist ganz begeistert und möchte ihre neue Freundin bei einem Abendessen im Freundeskreis präsentieren – nur Julia kommt nicht. Rebecca versucht nun Julia zu finden, aber sie...

Cover von: Die Entführung
Rezension zu: Die Entführung

✿ Meine Meinung ✿
Jaaaaa, endlich ein neuer Krimi von Petra Johann und darüber war ich sehr erfreut, denn mit den beiden Vorgängern »Die Einsamkeit des Todes« und »Schatten der Schuld« habe ich mich bestens unterhalten gefühlt.

Die ersten Seiten des neuen Werkes »Die Entführung« waren auch recht spannend und unterhaltsam, doch dann wurde es für mich nur noch eine einzige Qual. Leider kein Vergleich zu den anderen Krimis von der Autorin. Kurz gesagt...

Cover von: Die Entführung
Rezension zu: Die Entführung

Inhalt:
Lena und Ronja sind beste Freundinnen. Sie verbringen die Ferien gemeinsam am Chiemsee mit Ronjas Vater. Am letzten Urlaubstag werden sie entführt. Bei Karl Festing, Lenas Vater, geht eine Lösegeldforderung in Höhe von 3 Millionen DM ein (die Entführung ereignete sich im Jahr 2000). Jakob Schuster und Eva Schaller ermitteln. Entführer und Mörder werden gefunden, der Fall ist gelöst.

17 Jahre später werden die...

Cover von: Die Entführung
Rezension zu: Die Entführung

Lena und Ronja sind 15 Jahre alt und beste Freundinnen. Sie verbringen einige Wochen der Sommerferien bei Ronjas Vater am Chiemsee. Am letzten Ferientag werden die beiden entführt. Bei Lenas Vater, dem bekannten Unternehmer Karl Festing, geht eine Lösegeldforderung in Höhe von drei Millionen ein. Es beginnt ein Machtspielchen zwischen dem Entführer, der sich „Der Vollstrecker“ nennt und Karl Festing, der seine eigenen Vorstellungen hat, wie die Sache zu regeln...

Cover von: Die Einsamkeit des Todes
Rezension zu: Die Einsamkeit des Todes

Als Sarah, die nach der denkwürdigen Nacht in der ihr Vertrauensbetrug aufgeflogen ist, sich kurze Zeit später vollkommen aus dem Leben ihrer Freunde zurückzieht, wird dies von ihnen als Kapitulationserklärung fraglos akzeptiert. Zwei Jahre später als zuerst ihr Koffer und wenig später auch ihre sterblichen Überreste in einem Waldstück gefunden werden, wendet sich das Blatt und es beginnt eine fieberhafte Suche nach ihrem Mörder. Vor allem ihr ehemaliger...

Cover von: Die Einsamkeit des Todes
Rezension zu: Die Einsamkeit des Todes

Wie schon der erste Krimi *Schatten der Unschuld* hat mir auch dieses Buch sehr gut gefallen. Petra Johann hat einen wunderbaren, klaren und schnörkellosen Schreibstil, der sich gut und angenehm lesen lässt. Die Charaktere sind klar und nicht zu überzeichnet, aber immerhin so, dass man sie sich vorstellen kann. Sehr gut ist ihr diesmal das Brüderpaar Tobi und Max Leitner gelungen, die immer wieder ins Visier der Ermittler geraten und die aber auch immer wieder...

Cover von: Die Einsamkeit des Todes
Rezension zu: Die Einsamkeit des Todes

Andy und Laura haben geheiratet und alle Freunde feiern mit ihnen. Doch am Ende gibt es einen unschönen Zwischenfall. Max Leitner erfährt, dass seine Verlobte Sarah ein Verhältnis mit seinem Bruder Tobi hat. Er wirft sie noch in der gleichen Nacht aus der Wohnung und vermeidet jeden Kontakt zu seinem Bruder.

Ihre Mutter Monika wollte sie immer versöhnen. Nun ist sie gestorben und zwingt ihre Söhne per Testament dazu, nach zwei Jahren einige Tage in ihrem...

Cover von: Schatten der Schuld
Rezension zu: Schatten der Schuld

Kommissar Frank Quirin ist geschockt, als er an den Fundort einer weiblichen Leiche gerufen wird. Die Frau wurde mit dem Beil erschlagen und die abgeschnittenen Haare dort verstreut. Nach drei Jahren bekommt ein alter ungeklärter Fall wieder Bedeutung, der auch Auswirkungen auf sein Team hatte. Er lässt Charly Rumor von dem jungen Kollegen Benny Kämpfer holen und will sich nicht äußern, bevor Charly da ist.

Benny ist sehr irritiert, als Frank der Frau,...