Kriminetz Krimi Rezensionen

Cover von: Verborgen im Gletscher
Rezension zu: Verborgen im Gletscher

Eine Touristengruppe wollte sich von der Natur auf Island beeindrucken lassen. Doch was sie auf dem Gletscher Langjökull zu sehen bekommen, hatten sie wohl nicht erwartet. Dort bekommen sie eine Leiche zu sehen. Es handelt sich um den Geschäftsmann Sigurvin, der seit zig Jahren vermisst wird. Man hatte damals zwar einen Verdächtigen, konnte ihm aber nicht nachweisen, dass Hjaltalín seinen Kollegen ermordet hatte. Der Fall hat Kommissar Konráð, der inzwischen im...

Rezension zu: Die Gaben des Todes

An einem Dezembermorgen wird im Schaufenster eines Frankfurter Kaufhauses ein brutal ermordetes junges Mädchen aufgefunden. Mit blutroter Schrift an der Schaufensterscheibe hinterlässt der Mörder eine Botschaft: „Holt Daniel Parkov!“
So trifft die Frankfurter Kriminalhauptkommissarin Marie Winter, auf den ehemaligen BKA-Ermittler Daniel Parkov, der zurückgezogen im Taunus lebt. Die Beiden wissen dabei noch gar nicht, wie eng ihre beiden Schicksale doch...

Cover von: Der Zorn der Vergeltung
Rezension zu: Der Zorn der Vergeltung

Ein ungewöhnlich brutaler Mordfall, erschüttert Frankfurt. Ein bekannter Kunstexperte wird samt Kindermädchen und seiner kompletten Familie ausgelöscht. Aufgeschreckt durch diese extreme Härte bittet Marie Winter und ihr Team vom Frankfurter K1 wieder den BKA Experten Daniel Parkov um Hilfe. Da haben sie noch keine Ahnung welche Ausmaße dieser Fall noch annehmen wird…..

„Der Zorn der Vergeltung“ ist der 4. Fall in Folge mit dem ganz speziellen...

Rezension zu: Eine unbeliebte Frau

Der Frankfurter Oberstaatsanwalt Dr. Joachim Hardenbach wird n den Weinbergen bei Hochheim tot aufgefunden. Er hat sich mit seinem eigenen Jagdgewehr erschossen. Kurz darauf findet man eine junge Frau am Fuß eines Aussichtsturmes. Obwohl alles nach einem Selbstmord aussieht, stellt man dann fest, dass Isabel Kerstner umgebracht wurde. Sie war keine angenehme Person und es gibt wohl einige, die ein Motiv für den Mord hätten. Auch kannte sie den Oberstaatsanwalt....

Cover von: Operation Babel
Rezension zu: Operation Babel

Mich begeistern Bücher, in denen es dem Autor gelingt, mich mit Worten, Stimmungen und Handlungen in seine Geschichte hineinzuziehen, dass gelingt Roger Wortmann sehr gut!
Dieses Buch ist keinem bestimmten Genre zuzuordnen und deshalb so unglaublich spannend. Es ist ein Politthriller im weitesten Sinne, thematisiert auf vielen Metaebenen die Machtgier der postfaktischen Politik, den digitalen Überwachungsstaat, gesellschaftliche Diskriminierung in diversen...

Cover von: Operation Babel
Rezension zu: Operation Babel

Mich begeistern Bücher, in denen es dem Autor gelingt, mich mit Worten, Stimmungen und Handlungen in seine Geschichte hineinzuziehen, dass gelingt Roger Wortmann sehr gut!
Dieses Buch ist keinem bestimmten Genre zuzuordnen und deshalb so unglaublich spannend. Es ist ein Politthriller im weitesten Sinne, thematisiert auf vielen Metaebenen die Machtgier der postfaktischen Politik, den digitalen Überwachungsstaat, gesellschaftliche Diskriminierung in diversen...

Cover von: Bei Einbruch der Nacht
Rezension zu: Bei Einbruch der Nacht

Im Nationalpark Mercantour wurden einige Wölfe aus den Abruzzen ausgewildert. Nicht zur Freude der heimischen Schäfer. Begleitet wird das Experiment von dem kanadischen Experten, der sich bei der Erforschung der Grizzleys einen Namen macht. Das er immer noch in Frankreich ist, liegt vielleicht auch an der schönen Camille. Sie hat nach der wiederholten Trennung von Kommissar Adamsberg Paris verlassen ist nun mit Lawrence zusammen.

Als sich immer mehr...

Cover von: Verratenes Land
Rezension zu: Verratenes Land

Als Marshall McEwan nach 30 Jahren in seine Heimatstadt Bienville, Mississippi zurückkehrt, weil sein Vater im Sterben liegt, wird sein väterlicher Freund Buck Ferris bei einer nächtlichen Grabung ermordet. Als Archäologe wollte er dafür sorgen, dass die Funde in der Erde erhalten bleiben und die Bauarbeiten für eine Papierfabrik geändert werden. Doch er hat seine Pläne ohne den Bienville Pokerclub gemacht, einen alteingesessenen Zusammenschluss der Reichen und...

Cover von: Todeszeichen
Rezension zu: Todeszeichen

In einer Grube im Wald werden die zerstückelten Überreste einer Frauenleiche gefunden. Auch sie ist ein Opfer des „Künstlers“, eines Serienmörders der seit einiger Zeit sein Unwesen treibt und dem mittlerweile fünf Frauen zum Opfer gefallen sind. Er entführt sie, quält seine Opfer tagelang und schneidet ihn bei lebendigem Leib rätselhafte Bilder in die Haut. Kommissarin Jennifer Leitner und Staatsanwalt Oliver Grohmann ermitteln zusammen, um den Killer zu finden...

Rezension zu: Die Toten von Helgoland

„Die Toten von Helgoland“ von Carina Lund habe ich als eBook mit 240 Seiten gelesen, diese sind in 31 Kapitel eingeteilt. Am Ende folgt noch eine Leseprobe von „Plötzlich Inselpolizist“.

Ex-Polizist Jonas van Dorn eröffnet in Bremerhaven seine Privatdetektei in einer rechten Absteige, die nicht gerade das Vertrauen seiner Klientel erweckt. Trotzdem kommt noch vor Eröffnung sein erster Klient. Friedhelm Leschinskis Tochter Franziska ist auf Helgoland...

Cover von: Die einzige Zeugin
Rezension zu: Die einzige Zeugin

»Die einzige Zeugin« von Tove Alsterdal ist ein schwedischer Kriminalroman vom Verlag Bastei Lübbe. Dies war mein erster Roman, der knapp 500Seiten enthält, von der Autorin.

Das Cover finde ich sehr spannend und einladend, es hat sofort großes Interesse in mir geweckt. Die Farbgestaltung gefällt mir sehr gut, das düstere Erscheinungsbild lässt auf einen spannenden Kriminalroman hoffen.

Der Prolog, den ich sehr spannend finde und der meine Neugier...

Cover von: Auris
Rezension zu: Auris

Eins ist klar: Wo Fitzek draufsteht ist auch Fitzek drin. Egal ob er es geschrieben hat, oder nicht.

Dieser Thriller hat mich echt fasziniert. Dank dem flüssigen und extrem spannenden Schreibstil habe ich ihn in einer Nacht gelesen.

Es geht direkt rasant zur Sache und ich konnte bis zum Schluss nicht viel durchschauen. Das finde ich an solchen Thrillern besonders gut. Ich litt als Leserin bis zum Schluss an Nervenkitzel pur. Ich wollte unbedingt...

Cover von: Die Lieferung
Rezension zu: Die Lieferung

Ich habe den Thriller »Die Lieferung« zu Ende gelesen und ich muss sagen, es ist mit einer der besten Thriller, die ich bis jetzt gelesen habe. Dieser Thriller bleibt lange in Erinnerung, das war Spannung und Gänsehaut pur bis zum Schluss. Mir hat das Buch sehr, sehr gut gefallen, das war genau nach meinem Geschmack.

Winkelmann hat mich als Leserin viel zum Nachdenken und raten angeregt. Immer wenn ich mir sicher war, wer der Psychopath ist, kam es wieder...

Cover von: Tagebuch meines Verschwindens

Der schwedische Psychothriller »Tagebuch meines Verschwindens« von Camilla Grebe und dem btb-Verlag in der Verlagsgruppe Random House hat mir außerordentlich gut gefallen. Ein ausgezeichneter Thriller, der bei mir von der ersten bis zur letzten Seite für extreme Spannung und Gänsehaut gesorgt hat. Da der Schreibstil flüssig, spannend und gut zu verstehen ist, habe ich die 600 Seiten in zwei Tagen lesen können. Hier fiel es mir schwer, das Buch an die Seite zu...

Cover von: In den Klauen des Falken
Rezension zu: In den Klauen des Falken

Dies war mein erster Thriller von dem schwedischen Autorenduo Mons Kallentoft und Anna Karolina und er hat mir sehr gut gefallen. »In den Klauen des Falken« ist ein sehr rasanter schwedischer Krimi auf eine brutale Art, das Lesen war unterhaltsam und sehr spannend.

Das Cover ist mit dem Falken im schwarzen Hintergrund und dem gelben Rand ist schlicht, aber es passt absolut perfekt zum Ganzen.

Es gefällt mir ebenfalls sehr gut, was mich ja auf das...

Rezension zu: Jagd auf die Bestie

Ich bin wieder einmal dank Chris Carter in eine Welt voller Spannung eingetaucht. »Jagd auf die Bestie« ist wie alle seine Thriller einfach nur genial!!! Ich habe mich so darauf gefreut und bin jetzt traurig, dass ich auf den nächsten Thriller warten muss.

Chris Carter weiß, wie er seine Leser in den Bann ziehen kann. Er schreibt so dermaßen spannend, sodass man am liebsten das ganze Buch in einem weglesen kann.

Das Erste von 110 Kapiteln fängt...

Rezension zu: Rapunzel, mein

»Rapunzel, mein« von Lars Schütz ist ein wirklich sehr guter Thriller, ich habe dieses Buch an einem Tag verschlungen. Ausgezeichnet trifft hier am besten, die Spannung war von der ersten Seite an da, und wurde von Kapitel zu Kapitel immer besser. Der Spannungsbogen hat sich immer mehr gesteigert und es wurde nie langweilig oder uninteressant, im Gegenteil. Lars Schütz hat mich mit diesem Thriller begeistert, denn dies ist eine Art, die ich besonders gerne lese...

Wer auf Cosy-Krimis steht, ist mit diesem tollen Buch bestens bedient.

Rhys Browen hat es wieder geschafft, mich mit ihrem lockeren, flüssigen und interessanten Schreibstil in eine märchenhafte Krimiwelt zu entführen. Ein perfekter Cosy-Krimi mit einem tollen und ebenso fantastischem Cover. Es passt absolut zur Geschichte. »Im Auftrag Ihrer Majestät, Adel verpflichtet zum Mord« ist in einem erzählenden Stil geschrieben. Das Erzähltempo ist gemächlich, der...

Rezension zu: Schmutzige Seelen

Mit »Schmutzige Seelen« von Mark Franley bin ich glücklich, wieder einen Thriller gelesen zu haben, der ganz nach meinem Geschmack ist. Es ist eine sehr spannende Reise in die Dunkelheit.

»Schmutzige Seelen«, das düstere Cover passt perfekt. Es dauert nicht lange und man weiß schnell, warum der Autor den Titel gewählt hat. Ein Einblick in extrem gestörte, psychophysische und psychotische Abgründe, die extrem spannend zu lesen sind.

Toller...

Cover von: Verhängnisvolle Provence

Zwei Tote sprechen eine eigene Sprache, dass Schönheit gefährlich werden kann. Der Zusammenschluss eines großen Pharmakonzerns mit einer regionalen Firma für Naturkosmetik aus der Provence scheint eine kriminelle Energie freizusetzen. Die Kölner Kommissarin Hannah Richter, die schon in der Provence ermittelt hat, nimmt die Spur auf. Aber nicht nur der Kriminalfall treibt Hannah um, auch das Wiedersehen mit ihren Freunden und ihre familiäre Situation. Bis zur...

Seiten