Cover von: Die Mächtigen
Amazon Preis: 20,00 €
Bücher.de Preis: EUR 20.00

Die Mächtigen

Thriller
Buch
Gebundene Ausgabe, 672 Seiten

Verlag: 

ISBN-10: 

3764507233

ISBN-13: 

9783764507237

Auflage: 

1 (28.09.2020)

Preis: 

20,00 EUR
Schauplätze: 
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3764507233

Beschreibung von Bücher.de: 

In einer Welt, in der alles vernetzt ist, wird der Kampf um die Macht ein gefährliches Spiel.

Im Zenit seiner Macht stürzt sich einer der bedeutendsten Konzernchefs des Landes in den Tod. An seine Stelle tritt Fridolin von Wolfenweiler, und dieser hat eine kühne Vision: die Entwicklung einer Software, die den kompletten Zahlungsverkehr Europas abwickeln soll - schnell, transparent, sicher. Um die Sicherheit der Software zu überprüfen, wird der berüchtigte IT-Spezialist Tamás Varta angeheuert.

Varta entdeckt mysteriöse Fehler im Code. Und ahnt, dass ihn die Entdeckung das Leben kosten kann. Zu Recht. Als er untertaucht, wird die ehemalige Kampfschwimmerin Anna-Lena Herbst auf ihn angesetzt. Doch dann tritt ein weiterer Killer auf den Plan - Herbst und Varta geraten in ein Spiel der Mächtigen, in dem es keine Regeln gibt.

Von Lucas Fassnacht außerdem bei Blanvalet lieferbar: »#KillTheRich. Wer Neid sät, wird Hass ernten/Die Diplomatin«.

Kriminetz-Rezensionen

Sehr spannender Wirtschaftsthriller

Der Konzernchef Stefan Beheim stürzt sich in den Tod und so kommt Fridolin von Wolfenweiler an die Spitze des Konzerns. Er hat die Vision, mit einer Software den kompletten Zahlungsverkehr in Europa abzuwickeln. Das Ganze soll schnell, transparent und sicher vonstattengehen. Die Software soll vor Implementierung durch den IT-Spezialisten Tamás Varta überprüft werden. Tamás Varta findet einen Fehler und damit beginnt ein Spiel der Mächtigen, das lebensgefährlich wird.

Es fiel mir am Anfang nicht so leicht, mich in die Geschichte hineinzufinden, da viele Fachausdrücke den Lesefluss etwas hemmten. Doch schon bald hatte mich das Buch dann doch gepackt. Der Schreibstil des Autors ist lebendig und sehr fesselnd. Immer wieder wechseln die Perspektiven, was einen guten Überblick verschafft.

Die Charaktere sind interessant und meist sehr speziell. Aber nicht jeder überlebt dieses gefährliche Spiel, denn die Mächtigen sind skrupellos. Was zählt schon ein Menschenleben, wenn es um Macht und Geld geht? Auch sind einige Personen anfangs nicht gleich zu durchschauen.

Es geht oft sehr brutal zu, ist also nichts für Leser mit schwachen Nerven. Doch wenn einem das nichts ausmacht, wird man gut unterhalten. Es ist ein sehr spannender, actionreicher Thriller mit einem Szenario, dass nicht einmal so abwegig ist. Also lesen!