Cover von: Der Tote mit Ähnlichkeiten
Amazon Preis: 13,99 €
Bücher.de Preis: 13,99 €

Der Tote mit Ähnlichkeiten

Brat Farrar
Buch
Taschenbuch, 264 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3757915917

ISBN-13: 

9783757915919

Erscheinungsdatum: 

13.02.2024

Preis: 

13,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 332.332
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3757915917

Beschreibung von Bücher.de: 

»Der Tote mit Ähnlichkeiten« ist ein Kriminalroman von Josephine Tey, der im Jahr 1949 veröffentlicht wurde. Die Geschichte dreht sich um einen jungen Mann namens Brat Farrar, der eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Simon Ashby, dem Erben eines englischen Pferdezuchtguts, aufweist.

Brat wird von einem mysteriösen Bekannten der Familie kontaktiert, die ihn überzeugt, sich als der vermisste Patrick Ashby auszugeben, Simons Zwillingsbruder, der vor vielen Jahren verschwunden ist. Brat willigt ein und nimmt seine neue Identität an, um in den Genuss des Wohlstands der Ashby-Familie zu kommen.

Doch je mehr Zeit er auf dem Gut verbringt, desto tiefer wird er in die dunklen Geheimnisse und Familienintrigen verstrickt. Er entdeckt, dass Patricks Tod nie wirklich geklärt wurde. Wer hätte Interesse an Patricks Tod gehabt? Hatten Mitglieder der Familie ein Motiv, ihn umzubringen?

Während Brat versucht, seine Rolle als Patrick glaubwürdig zu spielen, kommt er der Wahrheit über Patricks Verschwinden immer näher. Er stößt auf Hinweise, die darauf hindeuten, dass Patricks Tod kein Unfall war, sondern möglicherweise ein Mord. Brat setzt alles daran, die Wahrheit herauszufinden und den wahren Täter zu entlarven.

»Der Tote mit Ähnlichkeiten« ist ein fesselnder Roman, der mit Spannung, Intrigen und überraschenden Wendungen aufwartet. Josephine Tey entwirft eine komplexe Geschichte um Identität, Familiengeheimnisse und den Wunsch nach Zugehörigkeit. Der Roman erkundet die Psyche der Charaktere und stellt Fragen nach Moral und Schuld. Tey gelingt es, eine Atmosphäre der Spannung und des Geheimnisvollen zu schaffen, die den Leser bis zur letzten Seite in Atem hält. Jetzt erstmals ins deutsche übersetzt.

Kriminetz-Rezensionen

Es ist noch keine Kriminetz-Rezension vorhanden. Schreibe Du die erste Rezension!