Cover von: Eingeschlossen
Amazon Preis: EUR 9,99
Bücher.de Preis: EUR 9.99

Eingeschlossen

Der sechste Fall für D.I. Helen Grace. Thriller
Buch
Taschenbuch, 416 Seiten
Übersetzer: 

Verlag: 

ISBN-10: 

3499273691

ISBN-13: 

9783499273698

Auflage: 

1 (24.01.2018)

Preis: 

9,99 EUR
Schauplätze: 
Amazon-Bestseller-Rang: 11.529
Amazon Bestellnummer (ASIN): 3499273691

Beschreibung von Bücher.de: 

Achtung: Suchtpotenzial! Angeklagt wegen mehrfachen Mordes wartet D.I. Helen Grace auf ihren Prozess: Jeder Möglichkeit beraubt, ihre Unschuld zu beweisen, ist Helen im Gefängnis Zielscheibe all derer, die sie bisher verfolgt hat. Die Übergriffe werden brutaler. Ihre einzige Verbündete außerhalb der Mauern: Detective Sergeant Charlie Brooks, die felsenfest an Helens Unschuld glaubt. Charlie setzt alles daran, den wahren Täter zu finden. Erst recht, als in Holloway ein brutales Verbrechen geschieht. Alles deutet auf einen Serienmörder hin. Und für Helen beginnt ein Kampf ums nackte Überleben. Band 6 der britischen Thrillerreihe -international ein Sensationserfolg.

Kriminetz-Rezensionen

Intelligente Hochspannung

Matthew J. Aldridges 6. Band um die beliebte Polizistin Helen Grace ist ein Volltreffer. Damit präsentiert der Rowohlt Verlag eine der besten kontemporären Krimiserien. Dass Aldridge vom Fach ist und jahrelang als Drehbuchautor tätig war, spürt man auf jeder Seite, denn er versteht es nicht nur, anschaulich Bilder im Leser entstehen zu lassen, sondern er ist ein Meister knisternder Spannung.

Zum Inhalt: D.I. Helen Grace ist hinter Gittern, eingesperrt mit skrupellosen Mördern. Sie wird wegen mehrfachen Mordes angeklagt werden und wartet qualvoll auf ihren Prozess: Im Knast, jeder Möglichkeit beraubt, ihre Unschuld zu beweisen, ist Helen im Gefängnis Holloway Zielscheibe all derer, die sie bisher verfolgt und eingesperrt hat. Und die Übergriffe werden brutaler und zehren an ihrem Nervenkostüm. Ihre einzige Verbündete ist Detective Sergeant Charlie Brooks, die felsenfest an Helens Unschuld glaubt. Charlie setzt also alles daran, den wahren Täter zu finden. Erst recht, als in Holloway ein unvorstellbar brutales Verbrechen geschieht. Alles deutet dabei auf einen Serienmörder hin. Und für Helen beginnt ein Kampf ums nackte Überleben, wobei natürlich ihr Polizisteninstinkt geweckt wird und sie den Mörder finden möchte.

„Eingeschlossen“ ist ein Muss für alle Krimifans. Spannung pur und es fällt schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Für alle Fans des britischen Krimis, intelligenter Plots und knisternder Spannung!